twitter google-plus facebook instagram pinterest Rechercher triangle-down Femme Actuelle Les Testeuses Hellocoton Mon compte
Vous êtes sur la partie communautaire de Beauté Addict : Le Blog de Danaefiona

publié le 27 décembre 2017 Beauté › Miniatures

Können sich mehrere Mitglieder einer Familie ein Windows-Tablet teilen, wie es Google für Tablets mit Android 4.2 verspricht? Klar. Denn das Konzept der Benutzerkonten hat Microsoft natürlich auch bei Windows RT nicht ausgelassen. Es spricht also einiges für ein Windows-Tablet im Allgemeinen - und für ein durchdachtes und gut verarbeitetes Exemplar wie das Surface im Besonderen.Zu vielen NotebooksHier gehts zum Kauf bei Amazon wird schon ab Werk eine einfache Tasche mitgeliefert. Für den nur gelegentlichen Transport reicht sie sicherlich aus. Wer aber häufig mit dem Mobilrechner unterwegs ist, sollte ein paar Euro in eine besser auf den eigenen Bedarf zugeschnittenen Transportlösung investieren.Spezielle Notebook-Rucksäcke und -Taschen bieten fürs Grundgerät ein gepolstertes, stoßgeschütztes Fach. Fürs mehr oder weniger umfangreiche mobile Zubehör wie Netzteil, Zusatzakkus, Kabel, Adapter und Speichermedien sollte es dann weitere Fächer und Abteilungen in ausreichender Zahl und Größe geben.

Wer mit viel Zubehör unterwegs ist, bevorzugt in der Regel Rucksäcke, weil sie sich besser tragen lassen. Notebook-Taschen sind allerdings meist übersichtlicher, zudem gelangt man auch im Gehen bei Bedarf leichter an ihren Inhalt.Für Form und Farben gibt es kaum Grenzen - von business-mäßig seriös bis bunt und flippig, von edlem Leder bis zu schrill pinkem Plastik ist wirklich alles Denkbare vertreten. Ein grundsätzlicher Tipp zur Auswahl lautet allerdings: lassen Sie sich nicht vom Äußeren blenden, bei Notebook-Transportlösungen zählen vor allem die inneren Werte.Und auch wenn es trivial klingt: checken Sie vor einem Kauf, ob Ihr Notebook wirklich in die Tasche oder den Rucksack passt. Zwar geben die Hersteller solcher Transportlösungen Richtwerte a la "geeignet für 14- und 15-Zoll-Notebooks" an. Doch weil sich die Abmessungen und Formen der mobilen Rechner von Hersteller zu Hersteller und Modell zu Modell stark unterscheiden, kann es hier schnell Überraschungen geben. Nehmen Sie, wenn irgend möglich, Ihren Mobilrechner zu Auswahl und Kauf mit.

Manche Hersteller haben sich auf besonders verstärkte Taschen und Rucksäcke spezialisiert, die für erhöhte Belastungen - etwa im Outdoor-Einsatz von Reportern oder Sportlern beziehungsweise auf Baustellen - ausgelegt sind. Es gibt sogar mit Stahlgewebe verstärkte Notebook-Taschen und -Rucksäcke. Bei ihnen liegt der Schwerpunkt neben der höheren Robustheit auch auf Diebstahlschutz. Ist ein solcher Rucksack noch mit einem kleinen Schloss gesichert und zudem mit einem Stahlseil an einer Säule oder einem Heizkörper befestigt, ist ein Diebstahl der Transport-Hülle oder seines Inhalts so gut wie ausgeschlossen.Eine der wirklich zentralen Eigenschaften eines mobilen Rechners ist, dass man ihn auch ohne die Verbindung zu einer SteckdoseHier gehts zum Kauf bei Amazon zum Teil mehrere Stunden lang benutzen kann. Moderne Hochleistungs-Akkus machen's möglich. Und selbst dann wenn sich das Gerät selten aus den eigenen vier Wänden verirrt, ist allein die strippenlose Mobilität zwischen Wohnzimmer-Couch und Lese-Sessel echter Luxus.

Wer sein Notebook allerdings überwiegend am Schreibtisch nutzt, sollte sich ein paar Gedanken um seinen Akku machen. Denn nichts schlaucht die mobilen Stromspeicher mehr als ständig teilentladen und dann wieder neu aufgeladen zu werden. Auch die heute in Notebooks üblichen modernen Lithium-Ionen- und Lithium-Polymer-Akkus weisen eine Lebensdauer von 500 bis 1.000 Ladezyklen auf. Hängt der Notebook-Akku mit Unterbrechungen fast immer am Netzteil, sind diese nach ein bis zwei Jahren erreicht. Dann macht der solchermaßen ausgelaugte Akku schon nach wenigen Minuten schlapp. Um dies zu vermeiden, sollten Sie das Notebook auch beim Arbeiten zu Hause regelmäßig "nur auf Akku" laufen lassen - es also so lange vom Strom trennen, bis der Stromspeicher komplett entleert ist und das Notebook in den Schlaf-Modus geschaltet hat. Hängen Sie ihn dann wieder so lange an den Strom, bis der Akku wieder voll aufgeladen ist. Konsequentes Aufladen und Leerlaufen lassen ist für den Akku besser und schonender als ständige Kurz-Zyklen.

  • Akku Acer AS09A36
  • Akku Acer AS09A6
  • Akku Acer AS07BX2
  • Akku Acer AS07BX1
  • Akku Acer AS07B72
  • Akku Acer AS07B61
  • Akku Acer AS07B52
  • Akku Acer AS07B51
  • Akku Acer AS07B32
  • Akku Acer AS07A75
  • Akku Acer AS07A72
  • Akku Acer AS07A52
  • Akku Acer AS07A51
  • Akku Acer AS07A42
  • Akku Acer AS07A32
  • Akku Acer AS11B5E
  • Akku Acer AS11A5E

Wer seinem Akku maximale Schonung angedeihen lassen will, kann ihn auch voll aufgeladen aus dem Notebook entnehmen und den Rechner zu Hause nur am Netzstrom betreiben. Damit verliert das Gerät allerdings seine Möglichkeit zum autarken, mobilen Einsatz. Zudem schätzen viele Notebook-Nutzer die quasi kostenlose "unterbrechungsfreie Stromversorgung", die ihnen ein Notebook-Akku bietet: auch wenn mal die Sicherung rausfliegt, der Bagger vor der Tür das Kabel kappt oder der Nachwuchs beim Tollen übers Stromkabel stolpert, bleibt das Notebook aktiv und bietet seinem Nutzer die Möglichkeit, offene Dateien zu sichern. Umgekehrt sollten Notebook-Anwender, die zu Hause ohne Akku arbeiten, unbedingt daran denken, dass der Rechner beim Ziehen des Stromkabels oder Ausschalten der Steckdose sofort ausgeht und dabei eventuell ungespeicherte Daten mit in den Abgrund reißt.Etwas anders ist der Bedarf für Notebook-Nutzer gelagert, die mit ihrem Mobil-Rechner sehr häufig unterwegs sind. Für sie lohnen sich ein paar Zusatzanschaffungen:

Gerade wenn der heimische Arbeitsplatz mit einem Notebook-Halter oder einer Docking-Station fest verkabelt und eingerichtet ist, lohnt sich der Kauf eines zweiten Netzteils. Denn dann muss man den heimischen Stromadapter nicht bei jeder Reise abhängen und mit einpacken. Zudem bieten einschlägige Zubehörhersteller spezielle Reise-Netzteile an, die häufig kompakter als die Standard-Versionen sind und sich manchmal auch gleich noch zum Stromanschluss in den Flugzeug-Business-Sesseln oder über den Zigarettenanzünder im Auto eignen. Klären Sie aber vor dem Kauf, dass das Zweitnetzteil wirklich zu Ihrem Notebook passt. Neben dem Stromstecker und der Spannung (Volt-Zahl) muss auch die Stromstärke (Watt-Zahl) stimmen. Zu schwach ausgelegte Netzteile können das Notebook beschädigen, Abstürze verursachen oder nicht ausreichend Ladestrom für den Akku liefern.

Wer häufig über längere Zeit ohne Stromanschluss mit dem Notebook arbeiten muss (etwa in älteren Zügen oder in der Economy-Class von Langstreckenflügen) sollte zudem über den Kauf eines Zweitakkus nachdenken. Er verdoppelt auf einen Schlag die mögliche Laufzeit des Notebooks. Wer zwei Akkus besitzt, sollte aber konsequent darauf achten, dass zum Zeitpunkt der Abreise auch beide aufgeladen zur Verfügung stehen. Zur entsprechenden Strategie scheiden sich die Experten: einige plädieren dafür, die Akkus immer wieder zu wechseln, um den Verschleiß auf beide Stromspeicher zu verteilen und somit deren Lebensdauer gleichmäßig zu verlängern. Andere empfehlen hingegen, einen Akku streng zum "Reise-Akku" zu erklären und nur unterwegs zu nutzen, um seine Ladezyklen zu reduzieren und somit seine Kapazität möglichst lang beim Maximum zu halten. Der erhöhte Verschleiß durch überwiegend stationären Einsatz bleibt dann auf den "Heim-Akku" begrenzt.

 

Das Aspire Switch 12 ergänzt die bereits hierzulande erhältliche Switch 10- und Switch 11-Reihe mit allerlei sinnvollen Verbesserungen. So ist der mobile Rechner dezent gewachsen, jetzt bekommt man ein 12,5 Zoll großes Full HD-Display mit einer Auflösung von 1920×1080 Bildpunkten und schützendem Corning Gorilla Glass. Angetrieben wird das Gerät von einem Intel Core M-Prozessor, der leistungsfähig und stromsparend sein soll. Der integrierte Akku hält bis zu acht Stunden beim Schauen von Videos.Reizvoll ist fraglos die Vielseitigkeit, die sich Acer gewiss vom Mitbewerber ASUS mit den Transformer Books abgeschaut hat. So ist das Aspire Switch 12 standardmäßig ein Notebook zum Zuklappen. Wer möchte, entfernt die Tastatur und erhält so ein recht großes Tablet mit 10-Punkt-Touchscreen. Genauso kann diese Lösung als separater 12-Zoll-Monitor dank Micro-HDMI-Port verwendet werden. Dadurch schließt man beispielsweise andere Rechner oder Smartphones an, um so den großen Bildschirm verwenden zu können. Durch eine vorhandene Halterung auf der Rückseite darf man das Aspire Switch 12 auch als Desktop-Ersatz bzw. im „Tent“-Modus als All-in-One-Alternative verwenden – wie man es eben gerade benötigt. Clever, auch weil es im Gegensatz zu den kleineren Modellen Switch 10 und 11 keine Befestigungsscharniere mehr gibt. Das Keyboard wird über magnetische Flächen dort befestigt, wo man es wünscht. Wer möchte, der platziert die Tastatur komplett auf der Rückseite. Dadurch wird das Tablet zwar dicker, andererseits muss man nichts separat verstauen.

  • Akku Acer AS10G31
  • Akku Acer AS10D73
  • Akku Acer AS10D71
  • Akku Acer AS10D51
  • Akku Acer AS10D41
  • Akku Acer AS10D7E
  • Akku Acer AS10D5E
  • Akku Acer AS10D
  • Akku ACER AS10C7E
  • Akku ACER AS10C5E
  • Akku Acer AS10B75
  • Akku Acer AS10B73
  • Akku Acer AS10B61
  • Akku Acer AS10B51
  • Akku Acer AS10B41
  • Akku Acer AS10B7E
  • Akku Acer AS10B6E

Nicht fehlen dürften Micro-USB 3.0-Anschlüsse sowie 2×2-WIFI-Antennen für einen optionalen Empfang sowie eine hohe WLAN-Geschwindigkeit. Ein Stylus zum Schreiben auf dem Display ist ferner dabei. Stereo-Lautsprecher sind auf der Vorderseite verbaut.Unklar ist allerdings noch, wie viel das Acer Aspire Switch 12 kosten wird, wenn es Anfang 2015 in den Handel kommt. Modelle mit 60GB und 120GB großer SSD sind vorgesehen. So oder so ist der Computer mit Windows 8.1 ausgestattet. Erste Informationen gibt’s auf der offiziellen Webseite.Für den Bluetooth-Lautsprecher Ultimate Ears Wonderboom suchen wir drei audiophile Tester. Gebt bis Freitag, den 16. Juni 2017 um 17 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag ab und nehmt an der Verlosung teil.Mit den Bluetooth-Boxen Megaboom, Boom 2 und Roll 2 hat die Logitech-Tochter Ultimate Ears bereits gut vorgelegt. Jetzt folgt der mobile Lautsprecher Ultimate Ears Wonderboom – und ihr könnt ihn testen! Bewerbt euch einfach per Kommentar unter diesem Blogbeitrag. Die Aktion endet am Freitag, den 16. Juni 2017 um 17 Uhr. Das Los entscheidet. Die drei Tester werden am Montag, den 19. Juni per Mail benachrichtigt.

Eines muss man dem UE Wonderboom lassen: Mit einem Durchmesser von etwas mehr als neun Zentimetern und einer Höhe von gerade einmal zehn Zentimetern ist er ultraportabel und findet in der kleinsten Tasche Platz. Dank einer Kordel am oberen Ende kann man die Box auch ganz bequem an einer Hand tragen oder per Haken (nicht im Set enthalten) an Rucksäcken oder Taschen befestigen. Dabei wiegt die Box gerade mal etwas mehr als 400 Gramm, ist also leichter als eine kleine Flasche Wasser.Die Akkulaufzeit beträgt bei maximaler Lautstärke zehn Stunden, ein kompletter Aufladezyklus dauert ca. drei Stunden. Wieder aufgeladen wird das Gerät über das beiliegende Micro-USB-Kabel. Schön, dass die Bluetooth-Reichweite des UE Wonderboom mit 30 Metern größer ist als bei anderen mobilen Lautsprechern. Ihr könnt euch mit dem Smartphone in der Tasche also etwas weiter fortbewegen, die Box spielt trotzdem verlust- und störungsfrei weiter.Der Sound des Ultimate Ears Wonderboom klingt überraschend satt mit kräftigen Bässen. Mit einer maximalen Lautstärke von 86 dB (A) hat die Box ordentlich Wumms. Zum Vergleich: ein Presslufthammer erreicht ca. 80 Dezibel. Selbst bei voller Lautstärke wird die Musik ohne Verzerrungen dargestellt. Die Verbindung zwischen Wonderboom und Smartphone klappt über Bluetooth 4.1 auf Anhieb. Eine App wird beim Wonderboom nicht benötigt, alle wichtigen Bedienelemente befinden sich direkt auf der Box.

Es lassen sich aber auch mehrere UE-Wonderboom-Boxen aneinanderkoppeln, sprich: pairen. Dazu reicht ein kurzer Druck auf den Pairing-Button. Via Bluetooth können maximal zwei UE Wonderboom verbunden werden. Dadurch erhält man aber keinen Stereo-Sound, nur die Musik wird lauter. Der Vorteil: Regelt man die Lautstärke am ersten Wonderboom, wird natürlich auch die Lautstärke des zweiten, gekoppelten Wonderboom reduziert.Laut Herstellerangaben übersteht der UE Wonderboom Stürze aus bis zu einem Meter Höhe, was für seine robuste und kompakte Bauform spricht. Zudem ist das Gerät nach IPX7 zertifiziert und der derzeit einzige schwimmfähige Lautsprecher. Nimmt man den Wonderboom mit in die Badewanne oder den Pool, schwimmt das Gerät auf der Wasseroberfläche und spielt weiterhin Musik. Da der Lautsprecher dabei aber unter der Wasseroberfläche liegt, kann es bei lauter Musik ordentlich spritzen. Die Klangqualität wird dadurch aber nicht beeinflusst. Aufgrund dieser Fähigkeiten ist der UE Wonderboom der perfekte Partner für die Strandparty oder für den Einsatz unter der Dusche.

Die eigenwillige, runde Bauform des Ultimate Ears Wonderboom macht die Bluetooth-Box zum absoluten Eyecatcher. Darüber hinaus ist die kleine Soundkugel in mehreren Trendfarben erhältlich. Neben Phantom Schwarz stehen auch die Farben Fireball Red, Cashmere Pink, Lilac, Stone Gray und Subzero Blue zur Auswahl.Bewerbe Dich mit einem Kommentar unter diesem Blogbeitrag als Tester für den Ultimate Ears Wonderboom und erkläre uns, welche Musik Du gerne über den Speaker streamen lassen würdest. Wirst Du als Tester ausgewählt, verpflichtest Du Dich, innerhalb einer gewissen Frist einen Testbericht sowie mindestens fünf Fotos zu erstellen. Stellst Du den Testbericht fristgerecht auf der Produktdetailseite auf euronics.de ein, darfst Du das Gerät behalten, ohne etwas dafür bezahlen zu müssen. Die Bewerbungsfrist endet am Freitag, den 16. Juni 2017 um 17 Uhr. Die drei Tester werden am Montag, den 19. Juni per Mail benachrichtigt.

0 vote 0 commentaire

Partagez cet article


Réagissez à l'article de Danaefiona

Si vous avez un compte Addict, connectez-vous !

Sinon, utilisez simplement le formulaire ci-dessous pour déposer votre commentaire :

Votre pseudo *

URL de votre site ou blog

Votre commentaire *

Afficher les commentaires


D'autres articles pouvant vous intéresser :

ASUS X71Q laptop battery www.dearbattery.co.uk

This little charging station will power up to 4-devices all from a single outlet. You can easily charge all your devices without a mess of power cords or eating up many multiple outlets. Especially good to use on desktops and nightstands.Whether you're hiking, camping, traveling internationally or...

Batterie Dell Inspiron 6400

L’idée derrière le changement est que Napster, que Rhapsody a acquis en 2011, a beaucoup plus de reconnaissance dans la sphère du Web que sa société mère. Selon la publication officielle sur le blog de la firme, Rhapsody ne changera pas le coût du service, ou la bibliothèque actuelle. Le...

Batterie Dell Inspiron 1750 magasinbatterie.com

Comme je l’ai noté plus tôt cette semaine, il y a une autre méthode par laquelle vous pouvez toujours obtenir une mise à jour gratuite vers Windows 10. En effet, il s’agit d’une offre destinée à ceux qui ont besoin des technologies d’assistance sur leur PC, puisqu’après la mise à...

Batterie ASUS N73F magasinbatterie.com

Ensuite, il y a un support pour la musique en background (fond) pour toutes les applications qui veulent en profiter. Autrement dit, cela signifie que vous pouvez garder vos morceaux préférés à l’écoute, pendant que vous êtes en train de jouer, ou que vous faites toute autre chose. C’est...

Akku HP g61

Neben HP hat auch ASUS als einer der ersten Notebook-Hersteller ein Gerät mit Windows 10 S und einer ARM-Plattform auf Basis des Snapdragon 835 von Qualcomm vorgestellt. Es handelt sich um das erste 2-in-1-Gerät im Laptop-Format, bei dem nicht nur ein Stylus für handschriftliche Eingaben geboten...

Beauté AddictBlogs B.A.Tous les Blogswww.portable-batteries.comAkku HP g61