twitter google-plus facebook instagram pinterest Rechercher triangle-down Femme Actuelle Les Testeuses Hellocoton Mon compte
Vous êtes sur la partie communautaire de Beauté Addict : Le Blog de Danaefiona

publié le 18 février 2018 Beauté › Maquillage

Unter die vorliegenden AGB und Datenschutzerklärungen fallen sämtliche Nutzer von Produkten des Anbieters. Im Bereich der Online-Nutzer werden die nachfolgenden Arten von Nutzern unterschieden: Im Rahmen des Registrationsprozesses erhebt der Anbieter vom registrierten Nutzer Vor- und Nachname, Anschrift sowie die E-Mail Adresse und allenfalls weitere Daten wie Telefonnummern oder Geburtsdatum. Bei einer Online-Registrierung speichert der Anbieter zudem individuelle Zugangsdaten sowie sämtliche vom registrierten Nutzer freiwillig in sein Nutzerprofil eingetragenen Daten. Besonders schützenswerte Personendaten im Sinne des schweizerischen Datenschutzgesetzes (nachfolgend DSG genannt) werden nicht erhoben. Bei diesen gespeicherten Daten handelt es sich um Personendaten im Sinne des DSG. Die Erhebung, Speicherung und Verwendung dieser Daten durch den Anbieter erfolgt im Einklang mit dem schweizerischen Datenschutzrecht. Sie werden nur zum jeweiligen Zweck verwendet, welcher dem Nutzer in den vorliegenden Datenschutzerklärungen mitgeteilt wird. Der Anbieter ergreift die in seinem Wirkungsbereich stehenden Vorsichtsmassnahmen, damit die Personendaten der Nutzer vor Verlust, Diebstahl und Missbrauch geschützt werden.

Der Anbieter erhebt Personendaten zunächst zur Ermöglichung des Zugangs des Nutzers zu den Produkten sowie zur Abwicklung des eingegangenen Vertragsverhältnisses. Als Basis für den Zugang zu Online-Produkten werden zudem Daten zum Nutzungsverhalten der Nutzer erhoben. Diese personenbezogenen Daten werden zu Marketingzwecken, zur Verbesserung der Produkte, zur Kundenpflege, zur Auswertung des individuellen Nutzungsverhaltens, zur Überprüfung der Zugangsberechtigung bzw. der vertragsgemässen Nutzung der Produkte, für personalisierte Werbung und zur bedarfsgerechten Gestaltung derselben (z.B. Pop-ups) verwendet.

Beim Besuch von Webseiten des Anbieters erhebt, speichert und verwendet der Anbieter sowohl von registrierten als auch von nicht registrierten Nutzern allgemeine, nicht personenbezogene Daten. Dazu werden u.a. sogenannte „Cookies“ eingesetzt. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf dem Benutzer-System des Anbieters sowie allfälligen Dritten gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Produkte ermöglicht. Diese Technologie erlaubt es, einzelne Nutzer als Besucher zu erkennen und ihnen individualisierte Dienstleistungen und Produkte zu unterbreiten. Solche Trackingdaten werden getrennt von allfällig erhobenen Personendaten gespeichert. Die Erhebung erfolgt ausschliesslich in anonymer Form, womit zu keinem Zeitpunkt ein Rückschluss auf den einzelnen Nutzer möglich ist. Es wird einzig eine Verbindung zur bekannten IP-Adresse ermöglicht ohne dahinter den jeweiligen Nutzer persönlich identifizieren zu können.

Nutzer von Webseiten des Anbieters können das Speichern von Cookies verhindern, indem sie in ihren Browser- Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Dies kann jedoch die Funktionalität der Produkte behindern und eine optimierte Nutzung der Online-Dienste für den Nutzer erschweren. Der Anbieter erhebt die vorgenannten anonymen Tracking-Informationen zur Analyse des Surfverhaltens der Nutzer und zur Reichweitenmessung. Mit der Reichweitenmessung kann ermittelt werden, wie viele Zielpersonen eines Werbetreibenden erreicht werden können. Die damit erhobenen Informationen verwendet der Anbieter zu Marketingzwecken, zur Verbesserung der Produkte, zur Auswertung des Nutzungsverhaltens, zur Auslieferung zielgruppengerechter Werbeformate und zur bedarfsgerechten Gestaltung derselben (z.B. mittels Popups). Personendaten werden dabei nicht erhoben. Für Cookies, die von Dritten eingesetzt werden, übernimmt der Nutzer keine Verantwortung. Insbesondere hat der Anbieter in Bezug auf solche Cookies keine Möglichkeit, die Verwendung der Tracking-Informationen zu beeinflussen oder zu unterbinden.

Der Anbieter gibt Personendaten nicht an Dritte weiter, ausser dies sei gesetzlich vorgeschrieben oder durch einen behördlichen oder richterlichen Entscheid angeordnet. Eine Weitergabe von Personendaten an Dritte wird der Anbieter zudem in den folgenden Fällen vornehmen: f) zur Zusammenarbeit mit Dienstleistungspartnern, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen; in diesen Fällen beschränkt sich die Übermittlung der Daten auf das erforderliche Minimum für deren Auftragserfüllung, insbesondere im Zusammenhang mit der Vertragsausführung für kostenpflichtige Produkte werden allfällige Kreditkartendaten an die entsprechende Kreditkartenorganisation weitergeleitet;
g) zur Zusammenarbeit mit Dienstleistungspartnern des Anbieters, welche ihm insbesondere im Marketingbereich unterstützend zur Seite stehen.

  • Akku FUJITSU LifeBook SH572
  • Akku FUJITSU LifeBook SH772
  • Akku FUJITSU LifeBook PH702
  • Akku FUJITSU LifeBook PH701
  • Akku FUJITSU LifeBook SH792
  • Akku FUJITSU LifeBook PH521
  • Akku FUJITSU Lifebook SH762
  • Akku Fujitsu Siemens Amilo Li 3710
  • Akku Fujitsu Siemens Amilo Li 3910
  • Akku Fujitsu Siemens Amilo Pi 3560
  • Akku Amilo Li 1818
  • Akku Amilo Li 1820
  • Akku Amilo Pa 1510
  • Akku Amilo Pa 2510
  • Akku FUJITSU LifeBook E753
  • Akku FUJITSU LifeBook E733
  • Akku FUJITSU LifeBook E743
  • Akku FUJITSU Lifebook T902
  • Akku FUJITSU Tercel T902
  • Akku FUJITSU LifeBook T902 Tercel Tablet PC
  • Akku FUJITSU LifeBook A512
  • Akku Fujitsu LifeBook AH512

Nicht als Dritte gelten die mit dem Anbieter verbundenen Unternehmen (Konzerngesellschaften). Der Anbieter gibt die Personendaten situativ an verbundene Unternehmen weiter; diese verwenden die Personendaten in derselben Weise und für die gleichen Zwecke, wie der Anbieter (vgl. Ziffer III/3/3.2, Ziffer III/4 und Ziffer III/6).Der Nutzer der Produkte willigt in die Erhebung, Speicherung und Verwendung von Personendaten sowie von anonymen Tracking-Informationen im vorgenannten Umfang ein. Mit der Anerkennung der AGB und Datenschutzerklärungen ermächtigt der Nutzer den Anbieter, die erhobenen Personendaten zu Marketingzwecken zu verwenden. Dazu gehören insbesondere Ansprachen per Telefon, Fax, Post, SMS und/oder E-Mail zu Werbezwecken (soweit rechtlich zulässig). Es ist das Ziel des Anbieters, auf diesem Wege die Nutzer im Rahmen bestehender oder früher bestandener Vertragsbeziehungen über eigene Produkte zu informieren und ehemalige Nutzer zu reaktivieren.

Die Nutzer haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über die zu ihrer Person vom Anbieter gespeicherten Daten zu verlangen oder die Einwilligung zur Bearbeitung oder Speicherung ihrer Personendaten zu widerrufen. Im Fall eines Widerrufs seitens des Nutzers ist unter Umständen eine personalisierte Nutzung von kostenlosen und/oder kostenpflichtigen Produkten nicht mehr möglich. Der Anbieter verpflichtet sich, die Personendaten eines Nutzers innerhalb von 30 Tagen nach Eingang eines entsprechenden Löschungsbegehrens zu löschen. Bei Fragen oder Anregungen über den vom Anbieter gelebten Datenschutz, bei Auskunftsbegehren bezüglich gespeicherter persönlicher Daten oder bei Änderungs-, Widerrufs- oder Löschungsbegehren kann der Nutzer den Anbieter unter nachfolgender Adresse kontaktieren: Die Grundlage für die vorliegende Datenschutzerklärung bilden das Bundesgesetz vom 19. Juni 1992 über den Datenschutz (DSG, SR 235.1) und die Verordnung vom 14. Juni 1993 zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG; 235.11).

Sollten einzelne Bestimmungen der AGB und Datenschutzerklärungen unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle einer unwirksamen Bestimmung tritt eine neue Bestimmung, die in ihrer wirtschaftlichen und rechtlichen Auswirkung der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt.Der Anbieter behält sich das Recht vor, die vorliegenden AGB und Datenschutzerklärungen jederzeit einseitig zu ändern. Werden derartige Anpassungen vorgenommen, veröffentlicht der Anbieter diese in einer geeigneter Weise. Es ist Sache des Nutzers, sich über die aktuell geltende Fassung der AGB und Datenschutzerklärungen, sowie der Tarife auf den Internetseiten des Anbieters zu informieren.Auf sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen dem Anbieter und dem Nutzer ist schweizerisches materielles Recht anwendbar. Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten einschliesslich allfälliger Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Datenschutzgesetzgebung ist Aarau als Sitz des Anbieters; vorbehalten bleiben abweichende Gerichtsstände, die sich aus dem zwingenden Recht ergeben.

  • Akku für HP HSTNN-OB71
  • Akku für HP HSTNN-XB70
  • Akku für HP HSTNN-XB71
  • Akku für HP KG297AA
  • Akku für HP 587706-751
  • Akku für HP 587706-761
  • Akku für HP 593572-001
  • Akku für HP BQ350AA
  • Akku für HP HSTNN-CB1A
  • Akku für HP HSTNN-CBOX
  • Akku für HP HSTNN-DB1A
  • Akku für HP HSTNN-Q78C
  • Akku für HP HSTNN-Q78C-3
  • Akku für HP HSTNN-Q78C-4
  • Akku für HP HSTNN-Q81C
  • Akku für HP HSTNN-UB1A
  • Akku für HP HSTNN-W79C-5
  • Akku für HP HSTNN-IB2P
  • Akku für HP VH08

Jedes Kind soll mit eigenem Tablet im Unterricht sitzen. Wie die digitale Zukunft genau aussehen soll, bleibt weiter offen. Um das zu klären, hat der Schweizer Lehrerverband nun ein Positionspapier entwickelt.
Mit kaum einem anderen Thema tat sich der neue Lehrplan 21 derart schwer wie mit der Digitalisierung. Zwar gab es im Vorfeld der Einführung fast um alles irgendwann Streit (Geschichte, Religion, Fremdsprache).Heute sind sich Lehrer wie Bildungsexperten vor allem in einer Frage uneins: Wie Schulen mit der technologischen Entwicklung Schritt halten sollen. Braucht jedes Kind ein Tablet? Muss Informatik ein Pflichtfach werden? Oder ist alles nur Hype und die Lehrer sollten sich im Unterricht auf alte Tugenden konzentrieren?
Deutlich wird der ehemalige Präsident der ETH Lausanne, Patrick Aebischer: «Die Schulen müssen aggressiver werden», sagt der Bildungsexperte und grosser Verfechter der Digitalisierung. Sie müssten die Digitalisierung konsequent vorantreiben und fest in den Unterricht integrieren. «Je früher Kinder codieren lernen, desto besser.» Daran führe kein Weg vorbei. «Programmieren ist die Sprache des 21. Jahrhunderts, dieses Wissen ist essenziell für unsere Zukunft.»
Nur wie diese Zukunft genau aussehen soll, bleibt weiter offen. Um das zu klären, hat der Schweizer Lehrerverband nun ein Positionspapier entwickelt. Der Verband kommt zum Schluss, dass wesentliche Bedingungen für den Sprung ins digitale Zeitalter erst noch bereitgestellt werden müssen. Im 7-Punkte-Plan des Programms stechen drei Forderungen heraus: Erstens müssten die Lehrer periodisch weitergebildet werden, da die technische Entwicklung rasant verlaufen kann. «Ob wir in zehn Jahren noch Tastaturen nützen werden und welche Bedeutung die Handschrift im Alltag noch haben wird, ist mehr als unsicher», schreibt der Verband.

0 vote 0 commentaire

Partagez cet article


Réagissez à l'article de Danaefiona

Si vous avez un compte Addict, connectez-vous !

Sinon, utilisez simplement le formulaire ci-dessous pour déposer votre commentaire :

Votre pseudo *

URL de votre site ou blog

Votre commentaire *

Afficher les commentaires


D'autres articles pouvant vous intéresser :

Dell Precision M4500 Battery

Die Überraschung des Tages aus China ist nicht das Mi Mix 2S sondern ein bisher noch nicht einmal in Ansätzen geleakter 15,6 Zoll Gaming-Laptop von Xiaomi. Insbesondere das Kühlsystem soll dem Mi Gaming-Laptop zu Höchstleistungen verhelfen, eine Nvdia GTX 1060 spielt dabei natürlich ebenfalls...

Akku Asus k43u www.pcakku.com

Von so manchem mag das, an dem Microsoft da arbeitet, etwas vorschnell mit Apples 3D Touch Technologie verglichen werden, welche beim iPhone 6s und iPhone 6s Plus zum Einsatz kommt. 3D Touch eröffnet für Anwender durch die Verwendung von drucksensitiven Sensoren ebenfalls neue...

Akku für HP HSTNN-IB42 powerakkus.com

Der US-Notebook- und Peripheriegerätehersteller Razer spendiert seinem kompakten, edlen Gaming-Notebook Razer Blade ein Upgrade. Das 14 Zoll Gerät wartet in der überarbeiteten 2016er Fassung mit einem neuen, leistungsstarken Intel Core-Prozessor der sechsten Generation (Skylake), 16 Gigabyte...

Batterie Acer Aspire 1411

Pourtant, pour ceux qui ont plusieurs lecteurs, et peut-être un petit lecteur pour le système — c’est souvent le cas lorsque les gens utilisent un SSD pour le système d’exploitation et les applications de base, la possibilité de choisir librement quel disque pour installer une application...

Akku Dell Latitude D630 akkus-laptop.com

Jenseits dieser Design-Neuerungen hat Motorola dem diesjährigen Moto G aber auch Upgrades in den Bereichen Kamera, Prozessor, Akku sowie RAM spendiert und das Smartphone auch noch nach IPX7-Zertifizierung wasserfest gemacht. Angetrieben wird das neue Modell nun von einem Qualcomm Snapdragon 410...

Beauté AddictBlogs B.A.Tous les Blogswww.portable-batteries.comAkku Dell Latitude D630 akkus-laptop.com