twitter google-plus facebook instagram pinterest Rechercher triangle-down Femme Actuelle Les Testeuses Hellocoton Mon compte
Vous êtes sur la partie communautaire de Beauté Addict : Le Blog de Danaefiona

publié le 20 décembre 2017 Beauté › Miniatures

Das Z 30 ist mit 2 GB RAM und 16 GB Flashspeicher ausgestattet. Per MicroSD-Karte kann der Speicher vergrößert werden.Der neue Blackberry ist mit einer 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und einer 2-Megapixel-Kamera auf seiner Frontseite ausgestattet. Er ist in 2G/3G/HSPA+ sowie in LTE-Netzen einsetzbar, geht aber auch über WiFi-Netze (Standards: 802.11 a/b/g/n) online.Das Blackberry Z30 nutzt Blackberry OS 10.2. Er verfügt über einen kräftigen Akku mit einer Kapazität von 2.880 mAh, der bis zu 18 Stunden Gesprächszeit erlauben soll. Der große Akku ist jedoch auch spürbar: Mit 170 Gramm zählt der Z30 zu den schwersten Smartphones auf dem Markt.Der Blackberry Z30 wird in den nächsten Wochen in Großbritannien und im Mittleren Osten ausgeliefert. Wann er nach Deutschland kommt und zu welchem Preis ist noch nicht klar.

Mit Bluetooth ausgestattet, ermöglicht der Lautsprecher BoomBoom 380 den drahtlosen Empfang von Musik, die sich auf Smartphone oder Tablet befindet. Laut Marmitek füllt dieser qualitativ hochwertige Lautsprecher den gesamten Garten mit Musik oder kann subtil für Hintergrundmusik genutzt werden. Durch das innovative Design soll der Ton gleichmäßig und kreisförmig (360 Grad) abgestrahlt werden, guter Klang ist somit nicht von der Sitzposition abhängig. Der Bass, so gibt der Hersteller an, gibt sich wunderbar tief, während hohe und mittlere Töne hell erklingen.Dank Batteriebetrieb kann der Bluetooth-Lautsprecher überallhin mitgenommen werden. Wird das dazugehörige Akku-Set gewählt, lädt sich dieses automatisch auf, wenn der Lautsprecher an die Steckdose angeschlossen wird. Aufgeladen gewährt der Lautsprecher über 8 Stunden Hörspaß.

Natürlich haben Sie schon daran gedacht, dass ein leerer Akku schuld daran sein könnte, dass Ihr Android-Smartphone nicht mehr angeht, und ihn aufgeladen. Falls nicht, dann verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Stromnetz. Nutzen Sie dabei das mitgelieferte Netzteil, um auszuschließen, dass ein zu schwacher Ladestrom dazu führt, dass es unnötig lange dauert, bis sich Ihr SmartphoneHier gehts zum Kauf bei Amazon wieder einschalten lässt.Verzweifeln Sie nicht, wenn es beim Drücken des Power-Knopfes nicht sofort angeht. Warten Sie einige Minuten, gerne auch eine halbe Stunde. Halten Sie den Power-Knopf dann für einige Sekunden gedrückt (s. Tipp 1), um einzuschalten. Wenn Ihr Android-Smartphone sich zwar einschalten lässt, aber dann nicht richtig hochfährt, kann es Zeit sein, das Gerät auf Werkseinstellungen zurückzusetzen​. Wie das geht, erfahren Sie am schnellsten, indem Sie nach dem Namen Ihres Smartphones beziehungsweise Tablets und "zurücksetzen", "Werkseinstellungen" oder "Factory Reset" suchen.

  • Akku Asus k56cm
  • Akku Asus k56v
  • Akku Asus k72
  • Akku Asus K72D
  • Akku Asus K72J
  • Akku Asus K72JA
  • Akku Asus K72JB
  • Akku Asus K72JC
  • Akku Asus K72JE
  • Akku Asus K72JF
  • Akku Asus K72JH
  • Akku Asus k72jk
  • Akku Asus K72JL
  • Akku Asus K72JM
  • Akku Asus K72JO
  • Akku Asus K72JQ
  • Akku Asus k72jr
  • Akku Asus k72jt
  • Akku Asus k72ju

Wenn das alles nichts gebracht hat, ist die Wahrscheinlichkeit leider groß, dass Ihr Mobilgerät wirklich kaputt ist. Mit etwas Glück handelt es sich lediglich um einen defekten Akku in einem Gerät, bei dem Sie den Akku selbst tauschen können. Wenden Sie sich an den Mobilfunkanbieter beziehungsweise den Hersteller, von dem Sie das Android-Gerät erhalten haben.Auf einer Pressekonferenz, die parallel in London, New York und Sao Paulo stattfand, hat Motorola drei neue Smartphones vorgestellt. Neben den Flaggschiffen Moto X Style und Moto X Play wurde auch das neue Mittelklasse-Smartphone Moto G (2015) präsentiert.Im Studio oder am PC sind die BoxenHier gehts zum Kauf bei Amazon mit eingebauten Verstärkern nicht mehr wegzudenken. Das mag praktische Gründe haben - so kann man sie ohne weitere Geräte direkt an eine Workstation anschließen. Teufel bringt nun sogar ein Boxenset auf den Markt, das vom Laptop aus drahtlos angesteuert wird. Doch auch klangliche Gründe sprechen für Aktiv, und so legen immer mehr HiFi-Hersteller, die bisher dem passiven Konzept treu waren, eine entsprechende Boxenserie auf. Nach Dynaudio und Elac startet nun Günter Nubert seine Aktivboxen unter dem Namen NuPro - die neben Profis und Schreibtischhörern auch auf HiFiisten zielen.

Doch auch bei den Studio-Spezialisten tut sich was: ADAMs neue ARTist-Serie wird nun mit einem kleinen schreibtischtauglichen Monitor gestartet. ME Geithain dagegen widmet sich den Besitzern großer Hörräume. Backes & Müller wiederum, die Speerspitze des hochwertigen Aktiv-HiFi, geben den Start einer Zweitmarke namens KSD bekannt, die B&M-Technik bezahlbar machen soll. AUDIO wagt deshalb einen Überblick über die spannendsten Aktiv-Konzepte des Marktes. Wetten, dass Sie solche Boxen noch nicht kannten?Die Vielfalt an Aktivkonzepten und Anwendungen ist groß - und sie wird immer größer. Deshalb ein Wort zur Einstufung: Aufgrund ihrer Größe haben wir die Adam als Nahfelder betrachtet, Abacus und Nubert dagegen als Kompaktboxen. Das Canton-Set dürfte dagegen eher Spielpartner von Flat-TV und Co. werden und ist deshalb als Heimkino-Komplettanlage eingestuft. Achtung: Diese Punktzahlen sind nicht kompatibel! Herausragend ist beim Teufel das geniale Wireless-Konzept für Laptops. Doch bei Aktiv geht es nicht nur um Usability - die klanglichen Höhen, die insbesondere Nubert, Abacus, KSD und Geithain erreichen, sollten auch Audiophile aufhorchen lassen. Lange habe ich nicht so intensiv und fasziniert Musik genossen, ganz ohne an Endstufenauswahl, Kabelklang und Boxenplatzierung zu denken. Aktiv hören ist Musikhören ohne Stress - genau meine Philosophie.

Der warme Regen an Neuheiten begann auf der CES in Las VegasHier gehts zum Kauf bei Amazon anfang Januar und setzte sich beim Mobile World Congress Mitte Februar in Barcelona fort. Anfang des Jahres findet traditionell die große Leistungsschau mit neuen Flaggschiff-Produkten und technischen Neuerungen statt. In den folgenden Monaten kommen die Smartphone-Neuheiten dann nach und nach in die Shops.Spannende Zeiten also, zumal wirklich interessante Ankündigungen dabei sind. Das zeigen die ersten Tests der vorgestellten Handys und Smartphones. Mit dabei ist zwar offiziell noch kein neues iPhone, doch dafür finden sich interessante technische Neuerungen wie 3D-Display (LG Optimus 3D) oder auch ein Smartphone, das mit passendem Zubehör als Laptop-Ersatz antritt (Motorola Atrix).Der große Trend, der auch weiter anhält: Google und sein Smartphone-Betriebssystem Android geben den Ton an. Samsung, HTC, Motorola, Sony Ericsson und LG haben allesamt gleich mehrere Android-Smartphones angekündigt, darunter auch einige Flaggschiffprodukte wie das erwähnte Motorola Atrix, das Samsung Galaxy S2 oder auch das in Kürze verfügbare Sony Ericsson Arc.

  • Akku Asus K72JV
  • Akku Asus K72JW
  • Akku Asus K72K
  • Akku Asus K72L
  • Akku Asus K72N
  • Akku Asus K72P
  • Akku Asus K72Q
  • Akku Asus K72R
  • Akku Asus K72S
  • Akku Asus K72Y
  • Akku Asus k73
  • Akku Asus k73e
  • Akku Asus k73j
  • Akku Asus k73jk
  • Akku Asus k73s
  • Akku Asus K73SD
  • Akku Asus k73sv
  • Akku Asus k73tk
  • Akku Asus k75
  • Akku Asus k75a

Dabei wachsen einerseits die Touchscreens: Vier Zoll große Anzeigen sind nicht mehr außergewöhnlich. Zum anderen legen die Smartphones auch in Sachen Rechenleistung zu. In diesem Frühjahr kommen die ersten Modelle mit Doppelkern-Prozessor.In der nachfolgenden Bilderstrecke finden Sie alle Handys und Smartphones, die in den nächsten Wochen und Monaten auf den Markt kommen.Eine einfache wie clevere Idee verfolgt der Bluetooth-Adapter von Beewi. Mit wenig aufwand bringt er Bluetooth-Funktionalitäten aufs Autoradio. Man schließt den kleinen Stickl einfach per USB, falls das Radio einen ensprechenden Anschluss hat, oder per Klinkenstecker an. Danach verbindet man einfach Handy, Medienplayer oder Laptop per Bluetooth mit dem Stick.Anschließend kann man entweder Musik auf das Autoradio streamen oder man telefoniert bequem und kabellos. Der Stick besitzt ein eingebautes Mikrofon, das die Stimme des Nutzers einfängt. Die Worte des Gesprächspartners werden über die Auto-Lautsprecher wiedergegeben. Ein Digitaler Signalprozessor sorgt für klare Verständlichkeit. Bis zu sieben Geräte kann man an den Beewi-Stick koppeln.

Ein einziger Knopf reicht zum Bedienen des Gerätes. Nimmt man damit einen Anruf an, wird die Musikwiedergabe automatisch beendet und danach fortgesetzt.Der Beewi BBA100 Bluetooth-Dongle wiegt 10 Gramm, unterstützt Bluetooth 2.1 + EDR und kostet rund 30 Euro - ab sofort erhältlich.Das fängt ja schon mal gut an: Nach dem ersten Start und der Eingabe der PIN beginnt das Windows-Mobile-Smartphone im Dialog mit dem Nutzer mit der automatischen Konfiguration etwa der Internet-Einstellungen oder einer Verbindung zu einem WLAN-Netz und arbeitet sich dann über E-Mail-Konten weiter bis zu Facebook, Youtube und Twitter, sodass das HTC HD2 schon nach kurzer Zeit betriebsbereit und vernünftig zu benutzen ist.Und das bedeutet zunächst einmal: das große Display genießen. Der Screen ist aufgrund seiner Fläche von 4,3 Zoll und der riesigen Auflösung von 480 x 800 Pixeln eine echte Pracht. Wer das Vergnügen auskosten will, wirft beispielsweise den Browser an.

Das HTC HD2Hier gehts zum Kauf bei Amazon bringt den Opera Mobile als gelungene Alternative zum Internet Explorer mit. Mit Opera kann man wie beim iPhone mit zwei Fingern die Ansicht vergrößern und hat so auch große Webseiten schnell überblickt.Voll ausgereizt wird die hohe Auflösung natürlich bei Bewegtbildern: Ein Zugang zu Youtube ist installiert, und auf der brillanten Anzeige wird der Unterschied zwischen den HD-Videos und dem großen Rest an geringer aufgelösten Filmen besonders augenscheinlich.Wer im nächsten Schritt mit Zusatzsoftware sein HTC HD2 weiter aufmotzen will: Auch als Navi ist ein Smartphone mit einem solchen Display natürlich ein Knaller. Das berichtet auch "fNs" im connect-Forum: "Ein absoluter Pluspunkt, dass die gängigen Navigationshersteller ihre Software zu 99 % auch für Windows Mobile anbieten. Das Riesendisplay lässt für die Übersichtlichkeit keine Wünsche offen."Wer seine PIM-Daten vom Rechner übertragen und ab sofort zwischen beiden Geräten synchron halten will, muss sich aus dem Internet unter windowsphone.com/getstarted die Software Active Sync herunterladen und auf dem PC installieren. Für alle Windows-Versionen findet sich dort die passende Programm-Variante, allein für Apple-Rechner mit ihrem Betriebssystem MacOS und für Linux gibt's nichts.

0 vote 0 commentaire

Partagez cet article


Réagissez à l'article de Danaefiona

Si vous avez un compte Addict, connectez-vous !

Sinon, utilisez simplement le formulaire ci-dessous pour déposer votre commentaire :

Votre pseudo *

URL de votre site ou blog

Votre commentaire *

Afficher les commentaires


D'autres articles pouvant vous intéresser :

Batterie Samsung p428 www.magasinbatterie.com

L’application représente une approche légèrement moins face à face pour Apple, qui a toujours offert un support plus personnel par des voies comme l’Apple Store. De toute évidence, le but ici est d’aider les gens à rapidement et facilement obtenir de l’aide, sans les voir venir dans...

Akku Dell latitude e5530

Intel UHD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (Refresh, ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Technisch identisch zur HD Graphics 620 in den Kaby-Lake Modellen aus 2016. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig...

Akku Acer Aspire 5741 www.akkukaufen.com

Gelegentlich mal einen Brief schreiben, vielleicht eine kleine Präsentation für die nächste Familienfeier basteln oder gar mit etlichen Zahlen in einer Tabellenkalkulation hantieren? Das klingt nach einem Job für den guten, alten Desktop-Rechner im Arbeitszimmer? Nicht unbedingt. Denn nahezu...

Akku Compaq Presario CQ71 akkus-laptop.com

An den zuvor durchgesickerten technischen Daten der beiden kommenden Microsoft-Smartphones mit Windows 10 Mobile ändert sich aufgrund der nun neu in die Welt gesetzten Namensgebung natürlich nichts. Das vermeintliche Lumia 950 soll mit einem 5,2 Zoll großen Full-HD-Display (1920 x 1080 Pixel)...

Akku Acer AS09A6 www.akkukaufen.com

Können sich mehrere Mitglieder einer Familie ein Windows-Tablet teilen, wie es Google für Tablets mit Android 4.2 verspricht? Klar. Denn das Konzept der Benutzerkonten hat Microsoft natürlich auch bei Windows RT nicht ausgelassen. Es spricht also einiges für ein Windows-Tablet im Allgemeinen -...

Beauté AddictBlogs B.A.Tous les Blogswww.portable-batteries.comAkku Acer AS09A6 www.akkukaufen.com