twitter google-plus facebook instagram pinterest Rechercher triangle-down Femme Actuelle Les Testeuses Hellocoton Mon compte
Vous êtes sur la partie communautaire de Beauté Addict : Le Blog de Danaefiona

publié le 15 décembre 2017 Beauté › Soins

Avira Phantom VPN zeigt in der Gratisversion die bereits verbrauchte Datenmenge an (links). Wie Cyberghost ergänzt F-Secure den VPN-Dienst um zusätzliche Internet-Schutzfunktionen (rechts). Die Cyberghost-Clients für Android und iPhone ersparten einem diese Geduldsprobe. Wie Cyberghost erweitert auch Freedome von F-Secure den Funktionsumfang um meist ohnehin vorhandene und daher nicht zwingend nötige Sicherheitsfeatures für mobiles Surfen. Aviras Phantom VPN begrenzt in der freien Version das monatliche Datenvolumen auf 500 MB. Eine Registrierung verdoppelt das Kontingent. Trotz der überschaubaren Anzahl an Serverstandorten hat das schlanke Angebot des deutschen Virenschutzspezialisten im Praxistest gefallen. Zur Absicherung der WLAN-Hotspots kommen hier sichere und leistungsstarke Protokolle wie OpenVPN bei Android-Geräten zum Einsatz.Bei den ausprobierten VPN-Diensten war die Grundabsicherung der Internetzugänge über WLAN-Hotspots schnell und ohne Probleme erledigt. Wer einen vertrauenswürdigen Anbieter mit akzeptablen Nutzungsbedingungen gefunden hat, kann die App für sein Android-Gerät oder iPhone direkt über die jeweiligen App-Shops herunterladen und installieren.

Der VPN-Modus wird meist über einen Button einfach in der App ein- und ausgeschaltet. Die Statuszeile am oberen Displayrand signalisiert mit einem Schlüssel-Symbol (Android) oder der Bezeichnung VPN (iPhone), ob die Kommunikation durch den Tunnel läuft. Musste das Phone zwischen WLAN- und Mobilfunk wechseln, konnten die ausprobierten Dienste die VPN-Kommunikation nach einer kurzen Sendepause halten.Wichtiger als die Sicherheit Ihrer lokalen Daten dürfte aber die der Zugangsdaten Ihrer Online-Konten sein. Je nachdem wie diese mit weiteren Konten verstrickt sind (Bank- und Kreditkarten etc.), besteht die Gefahr von Betrug und Identitätsdiebstahl. Mit Zweifaktorauthentifizierung (2FA) hingegen gehen Sie sicher, dass niemand außer Ihnen Zugriff darauf hat – selbst wenn das Passwort verloren geht. Prinzipiell genügt das Passwort nämlich nicht zur Anmeldung. Der zweite Faktor ist entweder dass eigene SmartphoneHier gehts zum Kauf bei Amazon (bzw. ein Zweitsmartphone) oder ein propriäteres Gerät.

Über die Option Verifizierung in zwei Schritten lässt sich in Whatsapp eine 2-Faktor-Authentifizierung einrichten. Sobald ein Zugriffsversuch von einem Gerät und/oder einem Standort unternommen wird, den das System nicht kennt, wird ein Zugangscode verschickt. Nur wer sowohl im Besitz des Passwortes als auch des Zugangscodes ist, wird eingelassen. Dies gilt als eine der besten Möglichkeiten, sich vor Online-Hackern zu schützen. Wir empfehlen also dringend, dies für jeden Dienst zu verwenden, der 2FA anbietet – unbedingt aber für Google, da Ihr Google-Konto direkt mit Ihrem Android-Gerät verknüpft ist. Ihr Browser ist der Hauptknotenpunkt, der die größte Angriffsfläche für Hackerangriffe bietet. Besonders unterwegs setzen Sie sich dieser Gefahr aus, wenn Sie etwa öffentliche WLANs nutzen. Diese sind womöglich schlecht abgesichert oder bergen im schlimmsten Fall Gefahr für Man in the Middle-Angriffe. Damit ist ein Angriff gemeint, bei dem sich ein Lauscher in die Kommunikation zwischen zwei Akteuren setzt. Für den Betreiber eines WLAN-Access-Points (etwa im Hotel) ist es einfach, die gesamte unverschlüsselte Kommunikation aller angemeldeten Geräte mitzuschneiden, um Passwörter oder Kreditkartendaten herauszufiltern.​

  • Akku ASUS N71Ja
  • Akku ASUS N71J
  • Akku ASUS N71
  • Akku ASUS N56DP
  • Akku ASUS N56D
  • Akku ASUS N55E
  • Akku ASUS N53JQ
  • Akku ASUS N53JL
  • Akku ASUS N53JG
  • Akku ASUS N53JF
  • Akku ASUS N53J
  • Akku Asus K53T
  • Akku ASUS K53S
  • Akku ASUS K53J
  • Akku ASUS K53F
  • Akku ASUS K53E
  • Akku ASUS K53B
  • Akku ASUS K53
  • Akku ASUS K52JR

In einem öffentlichen WLAN geht zudem eine Gefahr von anderen, parallel im Netz angemeldeten Clients aus. Diese befinden sich quasi im vertrauenswürdigen Heimnetz, was natürlich nicht der Fall ist. In öffentlichen Netzen schützen Sie sich am besten mit einem virtuellen privaten Netzwerk (VPN), das einen Tunnel zwischen Ihnen und einem Webserver erzeugt. Diese Verbindung ist verschlüsselt, und abfangbare Daten sind für den Angreifer unlesbar. Zusätzlich zum Sicherheitsaspekt bleiben Sie anonym. VPN-Verbindungen auf dem Smartphone über Apps nutzen? Lieber nicht. Eine Studie hat ergeben, dass sich hier viele Sicherheitsrisiken verbergen. Solange Sie mit dem VPN-Server verbunden sind, zeigt dieser eine vorgetäuschte IP-Adresse an, mit der man Sie nicht identifizieren kann. Damit vermeiden Sie unliebsame Überwachung durch Tracking-Cookies, die auf so gut wie jeder Webseite Ihr Surfverhalten aufzeichnen. Die meisten VPN-Server bieten außerdem eine Vielzahl an Länder-IPs, sodass Sie blockierte Inhalte abrufen können, die nur für bestimmte Länder vorgesehen sind (zum Beispiel BBC nur für IPs aus Großbritannien oder Hulu nur für die USA).

Gleichermaßen lassen sich zensierte Webinhalte anzeigen (wie Google innerhalb Chinas). Die Nutzung von kostenlosen VPNs ist zwar weitverbreitet, diese schränken die Nutzung ihrer Dienste aber deutlich ein. Zudem stehen manche im Verdacht, möglicherweise Kundendaten zu sammeln und zu verkaufen.​Nicht nur die Kommunikation mit Servern ist wichtig. Wollen Sie Ihr Android wirklich so gut wie möglich absichern, sollten Sie die gleiche Sorgfalt auch bei Ihrer Privatkommunikation walten lassen. Signal Private Messenger​ ist das Vorzeigebeispiel, wenn es um sichere Kommunikation mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geht. Die App sowie die Herstellerfirma Open Whisper Systems werden von führenden Sicherheitsexperten empfohlen, darunter nicht zuletzt Edward Snowden​. Signal bindet die Telefonnummer des Benutzers an die App und vergibt Schlüssel, die das Programm zwischen Gesprächsteilnehmern austauscht. Neben Kurznachrichten unterstützt Signal mittlerweile auch Telefongespräche per Voice over IP, und Videotelefonate werden derzeit in einer öffentlichen Beta getestet.

Es klappt auch ohne fremde Hilfe, kostet aber etwas Mühe: Wir sagen Ihnen, was Sie tun müssen, damit Ihr Smartphone oder TabletHier gehts zum Kauf bei Amazon via VPN und Internet von überall sicher nach Hause findet.Ohne eigenen VPN-Server geht nichts. Gut, dass sich viele frei erhältliche Routermodelle wie die Fritzbox 7490 von Haus aus für den Aufbau eines virtuellen privaten Netzwerks eignen. Alternativ lassen sich VPN-Server zu Hause auch auf einem Netzwerkspeichersystem (NAS) oder einem Rechner installieren. In diesem Fall stellen Portweiterleitungen im Router die Erreichbarkeit von außen sicher.Wer auch auf die Dateien zu Hause zugreifen möchte, kann eine am Router angeschlossene USB-Festplatte verwenden. Prüfen Sie in der Bedienoberfläche des Routers, ob der Datenspeicher für das Heimnetzwerk aktiviert ist. Legen Sie dann ein Benutzerkonto mit sicherem Kennwort fest. Dieses dient später als Eintrittskarte. Über die Rechtevergabe gewähren Sie dem Benutzer Zugriff auf die gewünschten Verzeichnisse.

Die Tatsache, dass Internetanbieter die öffentliche IP-Adresse des Routers immer wieder ändern, erschwert den Tunnelbau. Für eine permanent gültige Heimatadresse sorgen dynamische DNS-Dienste (DDNS) wie beispielsweise www.spdyn.de. Diese Online-Services erhalten vom Router die aktuell gültige IPv4-Adresse und ordnen diese einem unveränderlichen Server-(Host-)Namen zu. Besitzer einer Fritzbox stellen ständige Erreichbarkeit am einfachsten und kostenlos über den webbasierten, anmeldepflichtigen Myfritz-Dienst her. Wird der Tunnel von Hand gegraben, müssen Parameter wie das VPN-Protokoll, der festgelegte DDNS-Servername, ein separater IP-Adressbereich und die Schlüsselkennung eingegeben werden. Hier helfen modellspezifische Anleitungen weiter. Fritzbox-Besitzern wird diese Arbeit abgenommen: Aktuellere Modelle (ab Fritz OS 5.6) legen die VPN-Kennwerte für Android und iOS selbst fest. In den Router-Einstellungen des Benutzerkontos aktivieren Sie VPN - und schon können Sie alle Konfigurationsdaten einsehen.

  • Akku Dell Vostro 2510
  • Akku Dell Vostro 1320
  • Akku Dell Vostro 1310
  • Akku Dell Vostro 1014
  • Akku Dell Studio 1536
  • Akku Dell Latitude D800
  • Akku Dell Latitude D610
  • Akku Dell Inspiron XPS M1505
  • Akku Dell Inspiron N7110
  • Akku Dell Inspiron Mini 1012
  • Akku Dell Inspiron Mini 1011
  • Akku Dell Inspiron 6000
  • Akku Dell Inspiron 1570
  • Akku Dell Inspiron 1425
  • Akku Dell Inspiron 17 -1764
  • Akku Dell Inspiron 15 -1564
  • Akku Dell Inspiron 14z
  • Akku Dell Inspiron n3010

Android-Geräte (ab Version 4) und iPhones (ab iOS 7) können von Haus aus über VPN kommunizieren. Für die Einrichtung übernehmen Sie die im Router festgelegten bzw. die von der Fritzbox ermittelten Werte ins Phone. Testweise starten Sie die VPN-Kommunikation über eine Mobilfunkverbindung. Im Browser geben Sie dann wie gewohnt die Webadressen ein. Ihre Dateien erreichen Sie via Browser über den Servernamen (mit angehängtem Pfad zum Speicher, Fritzbox:/nas) und anschließender Anmeldung mit dem Benutzerkonto.Wer unterwegs über seinen Router ins Internet geht, gibt sich anhand der gewohnten IP-Adressen zu erkennen. Vorteil: Nur im Inland verfügbare Medieninhalte lassen sich so trotz Ländersperre (Geoblocking) weltweit abrufen. Doch Remote Access-VPN-Verbindungen kosten mitunter Performance. Router mit schwächerer Hardware können das Vergnügen schmälern. Als noch stärkere Spaßbremsen entpuppen sich in der Praxis lahme heimische Festnetzzugänge mit geringen Upload-Datenraten, die auch unterwegs ein Klotz am Bein sind. Mit einem schnellen Zugang ist der Fernzugriff via VPN dagegen eine feine Sache.

Eines der schlimmsten Szenarien, das man sich vorstellen kann, wenn es um Smartphone- und Tablet-Sicherheit geht, ist der Zugriff von Hackern auf die eingebauten Kameras und das Mikrofon. Die beste Verschlüsselung bringt nichts, wenn die Malware bereits vorhanden ist und keine Daten entschlüsseln muss, sondern einfach die Stimme aufzeichnet. Gleiches gilt für die Kamera, über die Hacker die Privatsphäre des Nutzers fortgesetzt verletzen können. Der potenzielle Spielraum solcher Malware lässt sich deutlich einschränken. Aus Ermangelung eines An-/Aus-Schalters für das Smartphone-Mikrofon gibt es viele Apps im Play Store, die diese Aufgabe übernehmen. Mit Microphone Guard (Mute&Block)​ vergeben Sie Regeln, wann das Mikro an sein soll und welche Apps auf die Whitelist vertrauenswürdiger Programme sollen, die ungefragt das Mikrofon benutzen dürfen. Ähnliche Apps gibt es zum Abschalten der Kameras. Cameraless​ etwa blockt die Kamerafunktion nicht nur innerhalb des Systems, sondern auf Wunsch auch innerhalb bestimmter GPS-Koordinaten. Damit können Sie beispielsweise sichergehen, dass in Ihrer Wohnung die Kamerafunktion Ihres Android-Geräts nur dann aktiviert ist, wenn Sie es wollen. Kameras als Sicherheitsrisiko werden im Smartphone-Markt bereits als solches behandelt. Sicherheitsbewusste Kunden können mittlerweile das Impact X NC von Pixavi beziehen. NC steht für No Cameras.

Sicherheit für unsere Mobilgeräte ist eine wichtige Angelegenheit, egal ob zuhause, unterwegs oder im Urlaub. SmartphonesHier gehts zum Kauf bei Amazon und Tablets sind auf Schritt und Tritt unsere Informationsbrücke zwischen Online- und Offline-Leben, daher steht eine Menge auf dem Spiel – mit unseren Hinweisen schützen Sie Ihr Gerät rundum.​Bei diesem VPN-typischen Verfahren werden die Informationen für eine gekapselte Übertragung nach vereinbarten Vorgaben neu verpackt. Am Ende des TunnelsHier gehts zum Kauf bei Amazon stehen die entpackten Informationen wieder in der ursprünglichen Form bereit. Dadurch vereinfacht sich die Weitergabe. Gängige Tunneling-Protokolle wie IKEv2, L2TP/IPsec und OpenVPN eignen sich für den sicheren Transport von Datenpaketen aller Art (http, ftp ...).Dieses Schutzsystem weist über Regeln unerwünschte, externe Zugriffe auf Netzwerke ab. VPN-Tunnel können den Schutzwall über Portfreigaben im Router überwinden.

0 vote 0 commentaire

Partagez cet article


Réagissez à l'article de Danaefiona

Si vous avez un compte Addict, connectez-vous !

Sinon, utilisez simplement le formulaire ci-dessous pour déposer votre commentaire :

Votre pseudo *

URL de votre site ou blog

Votre commentaire *

Afficher les commentaires


D'autres articles pouvant vous intéresser :

Akku HP EliteBook 8440p akkus-shop.com

ei HP-Notebooks und mobilen Workstations ist es momentan ziemlich heiß unter der Haube. Denn: Die verbauten Lithium-Ionen-Akkus überhitzen möglicherweise und stellen eine Brand- und Verbrennungsgefahr für Kunden dar. Was Sie jetzt unbedingt wissen müssen! Fehlerhafte Akkus: Überhitzungsgefahr...

Batterie Lenovo G770 www.magasinbatterie.com

En plus d’une petite icône du nombre de messages non lus, vous verrez également que la nouvelle version va fusionner vos contacts favoris avec votre liste de contacts traditionnelle, plutôt que de diviser les deux listes en deux distinctes. Cela rend l’écran de contacts beaucoup plus...

Akku Apple A1382 akkukaufen.com

Die Kamera auf der Rückseite des Sony Xperia style löst mit einer Auflösung von acht Megapixeln auf. Die bietet Autofokus mit Gesichts- und Lächelerkennung und einen Aufnahme-Modus für HDR-Fotografen. In einer Sekunde lässt sich die Kamera aus dem Standby aufwecken, um spontane...

Batterie Fujitsu FPCBP218 magasinbatterie.com

Pour ceux qui ne connaissent pas la société, et j’en doute, Somfy est l’une des marques de référence pour la motorisation de stores, rideaux, volets (stores d’extérieur), auvents et tout autre périphérique qui implique une certaine automatisation pour la maison connectée. Mais depuis...

Akku Acer Aspire 5542 www.akkukaufen.com

Die Inbetriebnahme gestaltete sich erfreulich einfach: Auf der Rückseite der BoxenHier gehts zum Kauf bei Amazon weist man jedem Lautsprecher einen Kanal zu (links, rechts oder Mono) sowie eine Gruppe (A, B, C). Mehrere Lautsprecher in verschiedenen Räumen können zu einer Gruppe zusammengefasst...

Beauté AddictBlogs B.A.Tous les Blogswww.portable-batteries.comAkku Acer Aspire 5542 www.akkukaufen.com