twitter google-plus facebook instagram pinterest Rechercher triangle-down Femme Actuelle Beauté-Addict Hellocoton Mon compte
Vous êtes sur la partie communautaire de Beauté Addict : Le Blog de Danaefiona

publié le 21 juillet 2017 Beauté › Maquillage

Das Geschäft mit klassischen Notebooks und Desktop-Rechnern steht seit Jahren unter Druck - allein 2015 sanken die Verkäufe um rund ein Zehntel. Die Kategorie der sogenannten 2-in-1-Geräte, die als Notebook und Tablet genutzt werden können, wächst hingegen.Auch der Smartphone-Markt ist im Wandel. Neue Anbieter etwa aus China drängen mit günstigeren Geräten auf den Markt. In Europa oder den USA schwächte sich das Wachstum deutlich ab. Die Hersteller versuchen, ihre Geräte mit zusätzlichen Anwendungsszenarien attraktiv zu machen.Die VW-Tochter Seat will gemeinsam mit Samsung und SAP die Parkplatz-Suche mit dem vernetzten Auto vereinfachen. Die Unternehmen stellen zur Mobilfunk-Messe Mobile World Congress in Barcelona ein System vor, bei dem man über eine App entsprechend ausgerüstete Parkplätze reservieren und auch bezahlen kann. Der deutsche Software-Anbieter SAP verarbeitet dabei die Daten in seiner Cloud und Samsung stellt seinen Bezahldienst zur Verfügung.Zunächst ist eine Testphase geplant, der Termin für einen Marktstart wird noch nicht genannt. Über die Plattform sollen auch weitere Dienste angeboten werden, zum Beispiel rund ums Tanken. Nach Ideen aus der Branche könnten Tankstellen Fahrer vernetzter Autos in der Nähe zum Beispiel mit Rabatt-Coupons anlocken.

Barcelona (dpa) - Smartphone-Hersteller schlagen ungewöhnliche Wege ein, um sich von einander abzuheben. Der südkoreanische Anbieter LG, der zuletzt von mehreren chinesischen Rivalen überholt wurde, setzt bei seinem neuen Smartphone G5 als erster konsequent auf einen modularen Ansatz.Eine ganze Reihe von Zusatzgeräten soll es zu einem Allround-Talent machen. Huawei, die Nummer drei der Branche aus China, will derweil mit seinem ersten Windows-Tablet den PC-Markt aufmischen.Das LG G5 wird mit dem Zusatzgerät "LG 360 Cam" zu einer Kamera für Panorama-Ansichten. Für bessere Aufnahmen gib es das einschiebbare Kamera-Modul "Cam Plus". Und das mit Bang & Olufsen entwickelte "LG Hi-fi Plus" soll das Smartphone zu einer Audio-Anlage machen. An komplett modularen Smartphones wird unter anderem bei Google gearbeitet, doch die Modelle sind noch nicht reif für den Markt.

  • Akku Fujitsu FPCBP331
  • Akku Fujitsu FPCBP325
  • Akku Fujitsu BTP-C1K8
  • Akku Fujitsu BTP-C0K8
  • Akku Fujitsu FPCBP238
  • Akku Fujitsu FPCBP220
  • Akku Fujitsu FPCBP218
  • Akku Fujitsu FPCBP145
  • Akku Fujitsu FMVNBP210
  • Akku Fujitsu FMVNBP199

Bei LG können Nutzer mit einem zusätzlichen "Smart Controller" Drohnenflüge steuern und die Bilder auf dem Display des eingesteckten Smartphones verfolgen. Die Batterie kann man austauschen: Das Fach lässt sich herausziehen, und der Akku wird durch einem vollgeladenen ersetzt. LG tanzt damit aus der Reihe: Die meisten Hersteller sehen seit Jahren keine austauschbaren Akkus mehr vor.Das G5 solle gleichzeitig in allen Schlüsselmärkten weltweit auf den Markt kommen, kündigte der Chef der LG-Mobilsparte, Juno Cho, an.Barcelona (dpa) - Der chinesische Smartphone-Anbieter Huawei will mit einem Windows-Tablet den PC-Markt aufmischen.Das am Sonntag in Barcelona vorgestellte MateBook hat einen Doppelkern-Prozessor von Intel und soll mit einer Ansteck-Tastatur ein Notebook ersetzen können, sagte Huawei-Manager Richard Yu zum Auftakt der Mobilfunk-Messe Mobile World Congress Die Nummer drei der Smartphone-Branche folgt damit beim Einstieg ins PC-Geschäft dem Vorbild von Microsoft und Apple, die mit dem Surface Book und dem iPad Pro auf eine ähnliche Geräteklasse setzen.

Der MateBook ist stark auf Unternehmenskunden ausgerichtet. So sind in dem dafür entwickelten Stift ein Laser-Pointer und Knöpfe zur Bedienung von Präsentations-Software integriert. Nach einer Stunde Ladezeit soll der Stift einen Monat einsetzbar sein. Als weitere Innovationen gibt es ein Zusatzmodul mit Anschlüssen, die PC-Nutzer bei einem Tablet vermissen könnten.Das Geschäft mit klassischen Notebooks und Desktop-Rechnern steht seit mehreren Jahren unter Druck - allein im vergangenen Jahr sanken die Verkäufe um rund ein Zehntel. Die Kategorie der sogenannten 2-in-1-Geräte, die als Notebook und Tablet genutzt werden können, wächst hingegen.München (dpa/tmn) - Microsoft hat seinen Wireless Display Adapter überarbeitet. Mit dem neuen Modell sollen Bild und Ton flüssiger als bisher an beliebige Bildschirme oder Beamer mit HDMI-Eingang übertragen werden können.Der Nutzer braucht dafür ein Gerät, das mit dem Funkübertragungsstandard Miracast zurechtkommt, etwa ein Windows-10-Smartphone oder neuere Tablets und Notebooks. Der im Vergleich zum Vorgänger um fünf Euro günstigere Adapter kommt laut Hersteller Mitte März für rund 65 Euro in den Handel.

Karlsruhe (dpa/tmn) - "Richte mir bitte einen Termin ein." Oder: "Erinnere mich daran, heute Abend Oma anzurufen." Und: "Brauche ich morgen einen Regenschirm?" Solche Fragen und Befehle kann man nicht nur an sein Smartphone richten.Auch Windows hat seit Version 10 die Sprachassistentin und Alltagshelferin Cortana an Bord. Sie ist benannt nach einer Künstlichen Intelligenz aus Microsofts Spieleserie "Halo".Da steuert Cortana sogar Raumschiffe. Die kleine Windows-Schwester ist nicht ganz so mächtig. Ihr Funktionsumfang entspricht eher dem der Apple-Konkurrentin: "Im Grunde ist Cortana ein Assistent wie Siri. Ich kann also Fragen oder einfache Aufgaben stellen", sagt Jo Bager vom "c't"-Fachmagazin. Das funktioniere im Grunde auch gut - mit einer Einschränkung: "Der Nutzen hängt immer davon ab, wie sehr ich mich auf die Welt eines Herstellers einlasse."Wer an seinem Windows-10-PC konsequent auf das Microsoft-Ökosystem setzt, also etwa E-Mails und Termine in den mitgelieferten Apps verwaltet, kann Cortana tatsächlich viele Alltagsaufgaben überlassen. Am Mac geht das noch nicht. Gut möglich allerdings, dass Siri demnächst den Sprung von mobilen Geräten auf den Computer schafft. Selbst für Linux gibt es mit Sirius einen Open-Source-Assistenten, der aber in Sachen Funktionsumfang noch ganz am Anfang steht.

  • Akku Fujitsu FMVNBP198
  • Akku Fujitsu FMVNBP193
  • Akku Fujitsu FMVNBP186
  • Akku Fujitsu FMVNBP178
  • Akku Fujitsu FMVNBP177
  • Akku Fujitsu Amilo Pi 2540
  • Akku Fujitsu Amilo Pa 1510
  • Akku Fujitsu Amilo Li 1820
  • Akku für Sony VGP-BPS10
  • Akku für Sony VGP-BPS9A/S

Die Arbeit am PC beschleunigen die Assistenten aber nicht unbedingt. "Sprachsteuerung ist dann besonders attraktiv, wenn Augen und Hände beschäftigt sind, also zum Beispiel im Auto oder am Handy", sagt Alexander Waibel, Professor für Informatik am Karlsruhe Institute of Technology (KIT). "Am klassischen PC ist der Nutzen solcher Systeme eingeschränkt, die Leute sitzen ja in der Regel direkt davor."Interessanter werden solche Assistenten erst, wenn das nicht mehr der Fall ist, sagt der Informatiker - etwa wenn der PC zur Steuerzentrale für die ganze Wohnung wird und dann auf Kommando nach der Lieblingsserie sucht. "Mit Lösungen wie Amazon Echo gibt es das ja jetzt schon", sagt Waibel. "Gut möglich, dass sich die Definition des PC in den kommenden Jahren generell in diese Richtung verschiebt."Bis es so weit ist, gibt es aber noch einige Hürden zu überwinden. Vielleicht die größte davon ist eine Art Sprachbarriere zwischen Assistenten und Nutzer. "Eindeutige und einfach zu interpretierende Befehle zu geben, ist für Menschen fast unmöglich", sagt Waibel. "Selbst einfachste Kommandos sind sprachlich sehr komplex."

0 vote 0 commentaire

Partagez cet article


Réagissez à l'article de Danaefiona

Si vous avez un compte Addict, connectez-vous :

Identifiant

Mot de passe

Sinon, utilisez simplement le formulaire ci-dessous pour déposer votre commentaire :

Votre pseudo *

URL de votre site ou blog

Votre commentaire *

Afficher les commentaires


D'autres articles pouvant vous intéresser :

Akku für SONY VGP-BPS26

Meiji Yasuda Life Insurance Co raised its stake in shares of NVIDIA Corporation (NASDAQ:NVDA) by 9.9% in the second quarter, according to the company in its most recent disclosure with the SEC. The firm owned 11,070 shares of the computer hardware maker’s stock after acquiring an additional 1,000...

Battery for Apple A1278

Dell was thrust into the spotlight yesterday when researchers first broke word of eDellRoot, a rogue certificate authority quietly installed on Windows machines that can be exploited by man-in-the-middle attackers to decrypt people's encrypted web traffic.The Texas PC-slinger said the issue was...

Akku für Dell Latitude E6510

Heute hat sich im US-amerikanischen Wertpapierhandel die Aktie von Hewlett Packard zwischenzeitlich um 0,71 Prozent verbilligt. Der Kurs der Aktie sank um 13 Cent. Gegenwärtig zahlen private und institutionelle Anleger am Aktienmarkt für das Papier 17,48 US-Dollar. Im Vergleich mit dem...

Battery for Acer AL10BW

The most likely first applications for this will be in the data center, he predicted. Having a DNA synthesizer and sequencer in situ would allow companies looking to archive their data for long-term storage to use DNA for holding onto petabytes of data at a time with very little physical storage...

Akku für ASUS N82JV

Mn Services Vermogensbeheer B.V. increased its position in shares of NVIDIA Corporation (NASDAQ:NVDA) by 510.8% during the second quarter, Holdings Channel reports. The institutional investor owned 87,800 shares of the computer hardware maker’s stock after buying an additional 73,425 shares...

Beauté AddictBlogs B.A.Tous les Blogswww.portable-batteries.comAkku für ASUS N82JV