twitter google-plus facebook instagram pinterest Rechercher triangle-down Femme Actuelle Les Testeuses Hellocoton Mon compte
Vous êtes sur la partie communautaire de Beauté Addict : Le Blog de Danaefiona

publié le 24 décembre 2017 Beauté › Boxs Beauté

In Kombination mit der neuen Ladehülle soll der Kindle Oasis die beste Akkulaufzeit aller Kindle-Reader haben und laut Amazon monatelang durchhalten. Dazu trägt zum einen das neue Akku-Design und zum anderen ein optimierter Ruhemodus bei. Auch ohne Hülle soll die durchschnittliche Akkulaufzeit bei einer halben Stunde Lesezeit pro Tag etwa acht Wochen betragen.Wie die Ausstattung zeigt, ist der Kindle Oasis das neue Premium-Produkt in Amazons E-Reader-Familie - und das schlägt sich auch im Preis nieder: In der WLAN-Variante kostet der Kindle Oasis 289,99 Euro, für die Variante mit Gratis-3G verlangt Amazon den Preis von 349,99 Euro. Die Ladehülle aus Leder ist jeweils im Preis enthalten. Hier kann der Kunde zwischen den Farbvarianten Bordeaux, Schwarz und Walnuss wählen.Oppo hat sein neues Phablet Oppo R7s in Dubai vorgestellt und seinen Marktstart in Europa für Dezember angekündigt. Das R7s besitzt ein Metallgehäuse mit einem 5,5 Zoll großen Display mit Full-HD-Auflösung.

Der Octa-Core-Prozessor Snapdragon 615 übernimmt den Antrieb. Ihm stehen 4 GB RAM zur Seite. Der 32 GB umfassende interne Speicher ist per Speicherkarte ergänzbar. Als Betriebssystem ist Android 5.1 vorinstalliert.Das Oppo R7s besitzt einen 3.070-mAh-Akku mit einer Schnelllade-Funktion, die den Akku innerhalb von 50 Minuten bis zu 90 Prozent aufladen kann. Oppo hat das 155 Gramm schwere Smartphone mit einer 8-Megapixel-Frontkamera und einer 13-Megapixel-Hauptkamera ausgerüstet.Endlich hat das Warten ein Ende: Das von vielen Handy-fans heiß ersehnte Nokia N95Hier gehts zum Kauf bei Amazon liegt seit kurzem in den Shops - und wurde in einschlägigen Foren bereits vor dem Marktstart über den grünen Klee gelobt. Doch ist das Objekt der Begierde die Vorschusslorbeeren wirklich wert - oder war die Vorfreude mal wieder die schönste Freude? Höchste Zeit, dass connect das N95 durch den Testparcours in Redaktion und verlagseigenem Messlabor schickte und die harten Fakten zum neuen Topmodell der Serie 60 auf den Tisch legt.

  • Akku HP Compaq 8710w
  • Akku HP Compaq 8710p
  • Akku HP 630
  • Akku HP 420
  • Akku Compaq Presario CQ71
  • Akku Compaq Presario CQ70
  • Akku Compaq Presario CQ61
  • Akku Compaq Presario CQ60
  • Akku Compaq 620
  • Akku HP Compaq 8510w
  • Akku HP Compaq 7400
  • Akku HP Compaq 6710b
  • Akku HP Compaq 6515b
  • Akku HP 4320t
  • Akku HP 625
  • Akku HP ProBook 5330m
  • Akku HP Probook 4730s
  • Akku HP ProBook 4710s
  • Akku HP Probook 4430s

Kleiner Schubs, große Wirkung: Schiebt man den Sliderdeckel nach unten, kommen die Playertasten zum Vorschein und Unbestritten heiß ist der Preis: Satte 799 Euro ruft Nokia für seinen Computer 2.0 auf, selbst mit einem Business-Vertrag dürfte das gute Stück momentan kaum für unter 300 Euro zu bekommen sein. Viel Geld, zumal der Slider optisch wenig spektakulär daherkommt und auch keine Maßstäbe in Sachen Verarbeitungsqualität setzt. So hat die Slidermechanik reichlich Spiel und wirkt lange nicht so solide, wie wir das von anderen Nokias oder ähnlich teuren Geräten gewohnt sind. Die im Alltag oft genutzte Steuerkreuztaste nervte bei beiden Testgeräten obendrein mit mechanischem Klicken - beim einen lauter, beim anderen nicht ganz so ausgeprägt. Nahezu perfekt in Form, Beschriftung und Druckpunkt präsentiert sich dagegen die blau beleuchtete Zifferntastatur und macht so die Slider-Scharte fast wieder wett.

Aufgeräumt: Das Hauptmenü zeigt zwölf Einträge. Aktivierte Funktionen sind durch einen kleinen Kringel markiert Jede Menge Boden gut macht das N95 beim Blick auf die nicht enden wollende Featureliste, die jeden Tekkie vor Ehrfurcht auf die Knie sinken lässt - denn was die Nokia-Ingenieure alles in dieses Handy gepackt haben, ist schlicht phänomenal. So ist man mit dem Quadband-Gerät überall auf der Welt erreichbar, für schnelle Datentransfers sorgt in UMTS-Netzen HSDPA mit bis zu 3,6 MBit/s, im GSM-Netz springt EDGE mit immerhin bis zu 384 KBit/s in die Bresche. Im Nahbereich ermöglichen die Funkschnittstellen Infrarot und Bluetooth inklusive SIM-Access- und A2D-Profil die drahtlose Verbindung zu Zubehör wie Stereoheadsets oder professionellen Carkits und zu Computern. Letztere nehmen das N95 alternativ auch über ein Mini-USB-Kabel an die Leine. Dank Wireless LAN kann man zudem zu Hause oder in Reichweite von Hotspots E-mailen, dank HTML-Browser komfortabel im Internet surfen oder günstig über selbiges voipen, also telefonieren.

Absolutes Highlight ist aber der integrierte GPS-Empfänger. In Verbindung mit der bereits installierten Navigations-Software kann man sich damit von seinem Computer 2.0 bequem zum nächsten Termin leiten lassen. Allerdings kostet dieses Unterfangen extra, während die schlichte Routenplanung, wie man sie von PC-Software kennt, kostenlos ist. Nettes Spielzeug für Läufer: Mit dem Gratis-Zusatzprogramm Sport Tracking kann man die gelaufene Route, Geschwindigkeit und Zeit aufzeichnen. Das Thema Multimedia wird beim N95 ebenfalls ganz groß geschrieben: 5-Megapixel-Kamera, Videotelefonie, Musik- und Videoplayer, Spiele, Radio und die aktuellen Web-2.0-Trends Foto- und Video-Blogging - das ist ein Wort. Gespeichert werden die vielfältigen Daten entweder auf den internen 160 MB oder auf einer MicroSD-Karte. Der entsprechende Slot findet sich seitlich am Gerät und ist somit problemlos zugänglich; passendes Futter in Form einer 512 MB großen Speicherkarte liefern die Finnen gleich mit. Natürlich fehlen auch die bewährten Serie-60-Goodies wie der Viewer für Office- und PDF-Dokumente, Sprachwahl und -steuerung sowie das umfangreiche Kalender-und Aufgabenmanagement nicht. Damit holt sich das N95 beeindruckende 141 von 150 möglichen Ausstattungspunkten - mehr Features kann bis dato kein anderes Handy vorweisen.

  • Akku HP EliteBook 8440p
  • Akku HP Compaq NX6120
  • Akku HP Compaq NW8240
  • Akku HP Compaq NC6120
  • Akku HP Compaq 9400
  • Akku HP Compaq 8510p
  • Akku HP Compaq 6910p
  • Akku HP COMPAQ 6735s
  • Akku HP COMPAQ 6730s
  • Akku HP Compaq 6510b
  • Akku HP COMPAQ 2740p Tablet PC
  • Akku HP Compaq 2710p
  • Akku HP CC06
  • Akku HP BB09
  • Akku Compaq Presario CQ72
  • Akku Compaq Presario CQ62
  • Akku Compaq Presario CQ56
  • Akku Compaq Presario CQ42
  • Akku Compaq Presario CQ41

Office to go: Mit Quickoffice lassen sich Word-, Excel- und sogar Powerpoint-Dokumente betrachten. In der Praxis konnte das Nokia von der ersten Sekunde an überzeugen. Speziell der in beide Richtungen verschiebbare Slider, der entweder unten die Zifferntastatur freigibt oder oben vier Tasten für die Steuerung des Music- und Videoplayer offenbart, ist ein cleverer Schachzug. Beim Mediaeinsatz dreht übrigens das Menü in die Horizontale, sodass bei der Ansicht von Fotos und Musiklisten die volle Breite des guten Displays zur Geltung kommt. Die Bedienung klappt trotz des riesigen Ausstattungspakets ohne große Probleme, auch wenn für einzelne Funktionen wie die Navigation eine gewisse Einarbeitungszeit nötig ist. Kein Wunder, schließlich verstecken sich hinter den zwölf Einträgen im Hauptmenü bis zu 26 weitere Funktionen - da sucht man das ein oder andere Feature schon mal etwas länger. Nicht akzeptabel sind dagegen die vereinzelten, nicht nachvollziehbaren Abstürze und Neustarts, die das Testgerät produzierte - da erscheint der Marketingslogan Computer 2.0 in ganz anderem Licht... Hier sollte ein Software-Update schnellstens für Abhilfe sorgen; dass Nokia dran ist, zeigt das erste Update, das nach Testende bereits verfügbar war.

Konnte sich das N95 nach den hervorragenden Leistungen in den Disziplinen Ausstattung und Handhabung bereits wie die neue Nummer eins der connect-Bestenliste fühlen, vermasselten die durchschnittlichen Ergebnisse in der technischen Prüfung im connect-Labor den absoluten Triumpf: Die Sende- und Empfangsqualität ist im UMTS-Netz wie bei so vielen 3G-Modellen mau, auch reißt der Akku keine Bäume aus: Fünf Tage Standby-Zeit im UMTS- und weniger als neun Tage in den GSM-Netzen ist unteres Mittelmaß - und der Tribut, den man für die vielen Funktionen zahlen muss, die am Stromspender nuckeln. Keine Schuld am Konditionsengpass hat das stromsparende Display, das seine 240 x 320 Pixel trotzem sehr hell ausleuchtet. Ebenfalls gut sind die Ergebnisse bei der Sende- und Empfangsqualität in den beiden GSM-Netzen.

0 vote 0 commentaire

Partagez cet article


Réagissez à l'article de Danaefiona

Si vous avez un compte Addict, connectez-vous !

Sinon, utilisez simplement le formulaire ci-dessous pour déposer votre commentaire :

Votre pseudo *

URL de votre site ou blog

Votre commentaire *

Afficher les commentaires


D'autres articles pouvant vous intéresser :

Akku für HP KS526AA www.powerakkus.com

Apple bietet das Smart Keyboard für das iPad Pro 9,7 Zoll und auch das iPad Pro 12,9 Zoll an - jeweils in einer dazu passenden Größenausführung. Die nun bekannt gewordene erweiterte Garantiezeit umfasst beide Tastaturvarianten. Der Entscheidung Apples, den Zeitraum, in dem das Smart Keyboard...

Akku Samsung rv411 www.akkukaufen.com

Auch ganz ohne hellseherische Fähigkeiten ist es ein Leichtes vorherzusagen, dass der Snapdragon 845 sehr wahrscheinlich in einer Vielzahl von Android-Smartphones, -Tablets und Windows 10 PCs im Laufe der kommenden 12 bis 18 Monate verbaut sein wird. Qualcomm bestätigte die Verfügbarkeit des...

Akku Dell 312-0394 www.akkus-laptop.com

Letztlich markiert die Sicherheitsausstattung das größte Differenzierungsmerkmal zwischen dem Business- und dem Consumer-Modell und erklärt zum Teil auch den Preisunterschied zwischen den Geräten. Weitere zielgruppenspezifische Unterschiede zeigen sich eher in Nuancen: etwa in der höheren...

Akku Sony VAIO VGN-FJ www.akkus-laptop.com

Vielleicht ändern sich derlei düstere Prognosen aber auch ganz rasch, wenn das Unternehmen aller Wahrscheinlichkeit nach im September die diesjährige iPhone-Generation präsentiert. Das vermeintliche iPhone 7 soll dem iPhone 6s zwar sehr ähnlich sehen, allerdings dennoch diverse Neuerungen...

Beauté AddictBlogs B.A.Tous les Blogswww.portable-batteries.comAkku Sony VAIO VGN-FJ www.akkus-laptop.com