twitter google-plus facebook instagram pinterest Rechercher triangle-down Femme Actuelle Les Testeuses Hellocoton Mon compte
Vous êtes sur la partie communautaire de Beauté Addict : Le Blog de Danaefiona

publié le 5 mai 2018 Beauté › Cheveux

Die 10 Megapixel-Kamera reicht für einfache Fotos völlig aus und dank LTE-Unterstützung, GPS, NFC, FM-Radio, Bluetooth 4.0 und obendrein sogar WLAN nach den Standards 802.11 a/b/g/n/ac mit Dualband-Support bleiben praktisch keine Wünsche offen. Denn somit ist es möglich sich mit dem WLAN sogar im 5 GHz-Bereich zu verbinden. 16 GB Flashspeicher dürften für viele Nutzer obendrein in Sachen Speicherplatz ausreichend sein, eine Erweiterung ist via MicroSD-Karte beim Moto X leider nicht möglich. Der Akku weist eine Kapazität von 2.200 mAh auf und reicht für eine Laufzeit von rund 14 Stunden im Durchschnitt. Motorola liefert inzwischen sogar die brandneue Android-Version 4.4.4 KitKat für das Moto X aus und auch in Zukunft wird das Smartphone noch Updates erhalten, denn die Auslieferung von Android L wurde bereits angekündigt.

Eigentlich ist dieser Schritt schon längst überfällig, da Android immerhin die mit Abstand am weitesten verbreitete Mobilgeräte-Plattform der Welt ist. Außerdem ist die App für die Konzern-eigenen Tablets der Kindle-Fire-Familie verfügbar und deren Betriebssystem basiert schließlich auf Android. Wann es jedoch soweit ist und die App veröffentlicht wird ist unbekannt. Das Angebot von Amazon Prime Instant Video kann bisher lediglich über besagte Kindle-Fire-Tablets wie dem Kindle Fire HDX abgerufen werden oder über das Apple iPad, diversen Smart TV Modellen, Bluray-Player, Heimkino-Systeme und den Videospielkonsolen von Microsoft, Sony sowie Nintendo.Was aus dem Bericht des PC Advisor nicht hervorgeht ist die Info, ob die Android-App für Amazon Prime Instant Video sowohl Tablets als auch Smartphones gleichermaßen unterstützt und ob zu Beginn eine exklusive Partnerschaft mit einem Geräte-Hersteller besteht oder ob alle Geräte kompatibel sein werden.

Zusätzlich plant Amazon demnächst die ersten Inhalte in 4K bereitzustellen. Dazu gehören unter anderem alle in 2014 produzierten Inhalte der Amazon Studios aus den Bereichen Comedy, Drama und weiteren Genres. Derzeit sind zwei Serien für dieses Jahr geplant und Anfang 2015 zwei weitere Eigenproduktionen.Amazon Prime Instant Video ist aus dem ehemaligen LoveFilm by Amazon hervor gegangen und bietet eine größere Auswahl an Filmen, Serien und Eigenproduktionen an. Für eine Jahresgebühr von 49 Euro können alle mit dem Prime-Logo versehenen Inhalte von Amazon Instant Video kostenlos angeschaut werden und das so oft man möchte. Laut den eigenen Angaben umfasst das Angebot für Prime-Kunden bereits über 13.000 Filme und Serienepisoden.

Das gab Microsoft jüngst bekannt in Form eines offenen Briefes von Stephen Elop als Vice President of Microsoft Devices & Services und von Microsoft Mobile Oy (finnische Gesellschaftsform). In besagtem Brief kündigt Elop die größte Entlassungswelle in der Geschichte des Konzerns an, in welcher über 18.000 Mitarbeiter sich nach einem neuen Arbeitgeber umsehen müssen. Der Großteil der Entlassungen werde die Mitarbeiter von Nokia treffen. Microsoft will jedoch bei der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz unterstützend zur Seite stehen und auch etliche Abfindungen auszahlen. Die Maßnahme soll bis zum nächsten Jahr abgeschlossen sein.Im selben Atemzug wird das Ende der Nokia-X-Familie mit Android angekündigt, welche als besonders preiswerte Smartphones mit Android ausgerüstet sind. Mit diesen Geräten wollte Nokia ursprünglich erfolgreich im Einsteiger- und Budget-Markt von Entwicklungs- und Schwellenländer auftreten. Microsoft hat jedoch andere Pläne und will die eigene Plattform Windows Phone in Zukunft stärker forcieren. Daher wird das Nokia X und dessen Nachfolger Nokia X2 mit Android aufgegeben und in Zukunft mit Windows Phone ausgestattet.

  • Akku Lenovo g470
  • Akku Lenovo g550
  • Akku Lenovo g550a
  • Akku Lenovo g550g
  • Akku Lenovo g555
  • Akku Lenovo g555a
  • Akku Lenovo g555g
  • Akku Lenovo g560
  • Akku Lenovo g560a
  • Akku Lenovo g560e
  • Akku Lenovo g560g
  • Akku Lenovo g570
  • Akku Lenovo g570a
  • Akku Lenovo g570e
  • Akku Lenovo g570g
  • Akku Lenovo g575
  • Akku Lenovo g575a
  • Akku Lenovo g575e
  • Akku Lenovo g575g
  • Akku Lenovo g575m

Auch wenn unter der Marke Microsoft Mobile keine weiteren Android-Geräte mehr erscheinen sollen, wird der Marktstart des Nokia X2 wie ursprünglich geplant stattfinden und auch der Support für die beiden Android-Smartphones aus der Zeit von Nokia soll weiterhin in vollem Umfang angeboten werden. Ob das auch Firmware-Upgrades mit einschließt geht aus dem Brief von Stephen Elop nicht hervor. Damit erweisen sich die Gerüchte um ein Lumia-Smartphone mit Android als Betriebssystem als falsch.Das Nokia X2 ist der Nachfolger des Nokia X und verfügt über einen 4,3-Zoll großen Bildschirm. Die Auflösung beträgt 800 x 480 Pixel. Als Prozessor kommt ein 1,2 GHz starker Dual-Core vom Typ Snapdragon 200 zum Einsatz, welchem 512 MB Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen. Für Apps und andere Daten sind 4 GB interner Flash-Speicher verbaut, der sich mit einer MicroSD-Speicherkarte erweitern lässt. Auf dieser können Fotos der 5 Megapixel Kamera gespeichert werden, welche im Nokia X2 gegenüber dem Vorgänger auf einen LED-Blitz zurückgreifen kann. Auf der Vorderseite ist eine VGA-Kamera untergebracht. Ein Akku von 1.800 mAh Kapazität soll ausreichend Energie bereitstellen für das 150 Gramm schwere Gerät. Zwar basiert das Betriebssystem auf dem Quellcode von Android, allerdings

Die dabei anfallenden Gebühren können je nach Empfänger ein wenig variieren zwischen etwa 20 bis 50 Euro. Ein Muster in der Höhe der nachträglich beim Paketboten zu bezahlenden Zollgebühren ist nicht auszumachen, aber die Vorfälle verwundern sowieso. Immerhin wirbt OnePlus damit, dass in den Versandkosten bereits alle Zollgebühren und andere anfallende Gebühren enthalten sind.Der Fehler scheint aber wirklich bei OnePlus zu liegen, wie sich herausstellt. Die Frankierung des Paketes sei nicht so wie sie sein müsste, daher erhebt der deutsche Zoll nachträglich Einfuhrzoll. Das Siegel DDP (Delivery Duty Paid / Zustellgebühr bezahlt) alleine reichte wohl nicht aus, weswegen der jeweilige Paketbote die fälligen Zollgebühren einfordern muss. OnePlus sagt in einem neuen Statement wiederum, dass alle nach Deutschland verschickten Pakete ordnungsgemäß frankiert sind. Zusätzlich behauptet der Hersteller des OnePlus One, dass DHL an der Sache die Schuld trägt und empfiehlt seinen Kunden, sich an die jeweils zuständige DHL-Filiale zu wenden.

Das Unternehmen habe sich eigenen Angaben zufolge bereits an DHL selbst gewendet, um die Sachlage aufzuklären, damit Kunden ihr OnePlus One ohne weitere Kosten erhalten. In diesem Zusammenhang sollte es nicht unerwähnt bleiben, dass direkt aus Hongkong verschickte Geräte des OnePlus One von den nachträglichen/zusätzlichen Zollgebühren betroffen sind, während aus Großbritannien verschickte Smartphones ohne weitere Gebühren ausgeliefert werden.Damit sorgt das Unternehmen für die nächsten Schlagzeilen, nachdem eine Reihe von Smartphones mit einem sehr warmen Display ausgeliefert wurden. Der vermeintliche Gelbstich und deutlich sichtbare Klebstoffreste sind jedoch kein Grund für OnePlus, dass Kunden von der Garantie Gebrauch machen können.

Mitte März hatten wir das Lenovo ThinkPad 8 mit 128 GB in der WiFi-Variante einem ausführlichen Test unterzogen. Die Leistung, hochwertige Verarbeitung und Anschlussvielfalt hat und schon damals überzeugt, doch bei der Neuauflage legt Lenovo noch einmal kräftig in Sachen Hardware-Power nach. Während bisher ein Intel Atom Z3770 verbaut war, wird in den neuen ThinkPad 8 Tablets wahlweise der Intel Atom Z3795 mit einer maximalen TurboMode-Taktrate von 2,39 GHz zu finden sein. Der System-on-a-Chip (SoC) wurde im 1. Quartal dieses Jahres verfügbar gemacht und verfügt über einen 64-Bit Befehlssatz und jede Menge Leistung im Tablet-Bereich.Im Test des bisherigen ThinkPad 8-Modells hatten wir noch bemängelt, dass nur 2 GB RAM verbaut wurden, was wiederum verhindert, dass auch klassische Desktop-Anwendungen unter Windows 8 wirklich rund laufen. Hier legt Lenovo nun ebenfalls nach und versieht das ThinkPad 8 zukünftig mit stolzen 4 GB Arbeitsspeicher. Damit sollte das Tablet auch mit vielen klassischen Desktop-Programmen unter Windows 8.1 deutlich besser klar kommen können. Aufgetaucht sind die neuen Modellvarianten des ThinkPad 8 bei einem finnischen Händler und in einem PDF-Dokument von Lenovo selbst. Beim Display wird sich hingegen scheinbar nichts verändern, denn das 8,3-Zoll Display löst weiterhin mit 1.920 x 1.200 Pixel auf. WLAN wird mit den Standards 802.11 a/b/g/n unterstützt, auch Bluetooth 4.0 ist mit an Bord. Eine Erweiterung des Speichers via MicroSD-Karte, ist wie beim Vorgänger-Modell, möglich. Das aktualisierte Modell wird es wahlweise mit 64 oder 128 GB internem Flashspeicher geben, ebenso wird es wieder Varianten mit 3G oder 4G-Support geben. Die Kameras lösen erneut mit 8 MP bzw. 2 MP bei der Frontkamera auf.

  • Akku Lenovo g770
  • Akku Lenovo g770a
  • Akku Lenovo g770e
  • Akku Lenovo g770l
  • Akku Lenovo Ideapad b560
  • Akku Lenovo L10L6Y01
  • Akku Lenovo FRU 42T5206
  • Akku Lenovo FRU 42T4507
  • Akku Lenovo ASM 42T4519
  • Akku Lenovo 57Y6634
  • Akku IBM 02K6825
  • Akku Lenovo ThinkPad T510
  • Akku LENOVO G460
  • Akku Lenovo B460
  • Akku IBM ThinkPad T60
  • Akku Lenovo ThinkPad SL400
  • Akku Lenovo IdeaPad S10-3
  • Akku lenovo G460G
  • Akku Lenovo 3000 Y510
  • Akku IBM ThinkPad T60p

Preisangaben sind zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht möglich, man sollte sich allerdings auf recht hohe Ausgaben einstellen, wenn man die bisherigen Preise des ThinkPad 8 und die verbaute Hardware bedenkt. Windows 8.1 wird bei den Modellen mit 4 GB RAM auch in der 64-Bit Version vorinstalliert werden, um den verbauten Speicher auch vollständig ausnutzen zu können.Dateien, wie Bilder, Musik und Videos sowie Textdokumente, Tabellen, Präsentationen und Co. müssen heute nicht nur auf der lokalen Festplatte des Rechners zur Verfügung stehen, sondern optimalerweise auch vom Tablet-PC oder Smartphone abrufbar sein. Damit Daten auf jedem Gerät von dem sie aufgerufen werden auf demselben Stand sind, bietet sich Speicherplatz im Internet, oder kurz Cloud-Speicher, an. Microsoft hat seinen Onlinespeicher SkyDrive kürzlich auf OneDrive umbenannt und erhöht jetzt die Kapazität in der Datenwolke.

0 vote 0 commentaire

Partagez cet article


Réagissez à l'article de Danaefiona

Si vous avez un compte Addict, connectez-vous !

Sinon, utilisez simplement le formulaire ci-dessous pour déposer votre commentaire :

Votre pseudo *

URL de votre site ou blog

Votre commentaire *

Afficher les commentaires


D'autres articles pouvant vous intéresser :

Akku für Dell Studio 1736

Welche Nutzungsszenarien den Markt tatsächlich beflügeln werden, bleibt noch abzuwarten - und dürfte nicht unwesentlich davon abhängen, welche Art Inhalte zunächst verfügbar sein werden. Bereits im vergangenen Jahr war virtuelle Realität einer der Schwerpunkte der Messe. Auch 2016 ist zum...

Akku Toshiba PABAS071 www.akkus-laptop.com

Der Akku besitzt nun eine Kapazität von 43 Wh, womit das Notebook laut HP bis zu 11,6 Stunden laufen soll in der FullHD-Variante. Selbst das Modell mit 4K-Display soll eine Laufzeit von 7,9 Stunden bieten. In unserem Test werden wir besonders auf die Laufzeit achten, denn die verbauten...

Laptop Batterij Dell 312-0402

We gaan nu twee partities aanmaken op de schijf. Selecteer dus de vrije ruimte op de schijf en klik op het plusteken (+) links. Kies als grootte de beschikbare ruimte die Ubuntu voorstelt, minus de grootte van je RAM. Als type kies je de standaardkeuze Primair en als locatie Begin van deze ruimte...

Batterie pour Samsung R423

En jeu, les résultats sont encore plus intéressants et l'écart avec la 960M tient du gouffre (les résultats suivants s'entendent en Full HD 1080p et au niveau de détails au maximum) : 48 images par secondes sur Metro Last Light, 43 i/s sur Crysis 3, 54 i/s sur The Witcher 3, 69 i/s sur Fallout...

Asus X42F laptop battery www.dearbattery.co.uk

All of that money will go towards making the Gigafactory produce more lithium ion batteries annually by 2020 than were produced worldwide in 2013, while driving down the cost per kWh of Tesla's battery pack by over 30 per cent.The Elon Musk-owned firm handed over just five slides on its blog to...

Beauté AddictBlogs B.A.Tous les Blogswww.portable-batteries.comAsus X42F laptop battery www.dearbattery.co.uk